Mittwoch, 3. August 2016

Ein bisschen Industrie-Flair beim Frühstück...

Ihr Lieben,
huch...jetzt waren wir lange nicht da...die letzten Events vor dem Urlaub sind abgehakt, aber ruhiger ist es bei uns trotzdem nicht geworden...wir werkeln wieder ganz ordentlich im Haus herum. Neben dem Fensterstreichen, haben wir uns jetzt einen weiteren Raum zur Renovierung vorgenommen. Wenn es fertig ist, wird es Jinxis Arbeitszimmer. Aber zuerst muss die Tapete herunter und das ist eine ganz schöne Plackerei...
Dazwischen gibt es allerdings auch Tage, an denen wir es uns gut gehen lassen. Zum Beispiel waren wir zum Frühstücken in einer alten Fabrikhalle, in der eine Gastronomie untergebracht ist...ein bisschen Industrie-Flair schnuppern...


Das Frühstück war sehr, sehr lecker und der Kaffee ganz besonders gut...Kein Wunder, den er stammte von der Kaffeerösterei, die ebenfalls dort untergebracht ist.


Auch ausgiebige Spaziergänge haben wir zusammen unternommen. Leider lässt der Sommer bei uns immer noch sehr zu wünschen übrig...Der Tag am See war zwar bedeckt, aber schön war es trotzdem.




Aber nicht nur auswärts gab es bei uns leckeres Frühstück...in unserem Garten sind die Brombeeren reif...mit Naturjoghurt,  karamellisierten Mandeln und ein paar Blättchen Minze die richtige morgendliche Stärkung, um wieder ein Stück Wand freizulegen...


Ein Fotoshooting haben wir in der Zwischenzeit auch noch gemacht. In der nächsten Verschnaufpause müssen wir unbedingt die Bilder sortieren und bearbeiten, dass wir euch mal wieder etwas zeigen können.  Also...ihr seht, uns geht es gut...euch allen hoffentlich auch!!!


Wir wünschen euch allen schöne Sommertage...erholt euch gut...bis bald.

eure

Sonntag, 17. Juli 2016

Sunday Inspiration No.40 - Hautnah...Hindi Zahra


Ihr Lieben,
heute möchten wir euch von einem Highlight in der letzten Woche berichten. Die vergangene Woche...da lag Trauriges und Schönes mal wieder ganz nah beieinander. Wir waren sehr geschockt von dem schrecklichen Ereignis in Nizza...unsere Gedanken sind bei den vielen Angehörigen, die durch diese sinnlose Tat jemand verloren haben...die Leute wollten doch nur feiern... Dann kurz darauf ein Putsch in der Türkei - wieder mit vielen Toten. Da fragt man sich schon, was ist das für eine Welt? Und trotz alldem gab es für uns auch Glücksmomente in der letzten Woche...Wir waren beim Stimmen-Festival in Lörrach auf einem Hindi Zahra Konzert - und zwar hautnah! 
Hindi Zahra...eine französisch-marokkanische Sängerin...wir lieben ihre Musik!!!...eine Mischung aus orientalischer, afrikanischer Musik, Jazz, Blues und Soul. Bisher gibt es zwei CDs..."Hand Made" und "Homeland"...wir können nicht sagen, welche CD uns besser gefällt...jedes Lied ist irgendwie anders und einzigartig schön. Eines ihrer Lieder wurde für einen Chanel-Werbespot verwendet ...und wir denken, es wird nicht mehr lange dauern bis Hindi Zahra auch in Deutschland größere Hallen bei Konzerten füllen wird. Wir hatten beim Stimmen-Festival die Gelegenheit sie ganz hautnah zu erleben...Wir wussten ja nicht was uns erwartet...es war eine überschaubare Zuschauerzahl...wie man es selten erlebt....fast eine Wohnzimmeratmosphäre...und das noch unter freiem Himmel. Das Wetter hat mitgespielt...wir hatten einen wunderschönen Konzertabend mit einer mitreißenden, sehr charismatischen Sängerin - ihre Stimme live noch besser als auf CD -  für uns ein Glücksmoment.

Falls ihr jetzt neugierig auf Hindi Zahra geworden seid...hier ein Link zum Reinhören in ihre erste CD...vielleicht gefällt es euch ja...


oder ein Link zu einem Live-Auftritt in Paris - auch hier konnten wir uns nicht entscheiden. (Hier könnt ihr in der Zeitleiste des Videos gleich ein bisschen vorrutschen...am Anfang wird erst (auf französisch) erzählt, um was für ein Konzert es sich handelt und wo es stattfindet etc.) Enjoy it!!!!




Unsere Sunday-Musik-Inspiration schicken wir jetzt gleich noch zu Ines und euch wünschen wir  ein schönes Wochenende mit vielen Glücksmomenten!

eure
...die gerade immer noch ganz im Festival-Modus schweben...mit ganz vielen Ohrwürmern, die uns sicher so schnell nicht verlassen werden...:-)

verlinkt bei: Eclectic Hamilton

Dienstag, 12. Juli 2016

Ein Factory Cart...

Ihr Lieben,
beim Fensterstreichen habe ich gerade einen kleinen Durchhänger...vielleicht liegt es am Wetter! Bei uns ist es schon wieder grau und trüb mit ab und zu Regen. Nervig ist ja auch nicht das Streichen sondern das Abschleifen der Fensterrahmen und das neue Auskitten des alten abgebröckelten Fensterkitts und dabei habe ich gefühlt erst ein Drölfzigstel meiner Fenster geschafft - puuuh. Dazwischen habe ich allerdings noch ein weiteres Möbelstück für Jinx' Wohnzimmer eingeschoben bzw. hergerichtet. Ihr kennt doch sicher diese coolen Factory Carts...oft nahezu unerschwinglich...


Jahrelang stand in unserem alten Gartenschuppen so ein verrostetes Rollenbrett - total vergammelt...jetzt steht es in der Wohnung und wir finden es beide toll. Das Gestell wurde von sehr viel Schmutz befreit und hat ein paar neue Brettchen bekommen. Vor allem das Ölgeschmiere um die Rollen war sehr schwer sauberzubekommen.., die Stichsäge ist immer noch nicht so mein Freund - hier mal ein Vorher/Nachher...


Eine große Kommode gibt es in der Zwischenzeit auch...mit ordentlich Stauraum - die hatten wir euch auch noch nicht gezeigt, oder?
 

Das Zimmer ist jetzt auf jeden Fall fast fertig. In der Zwischenzeit habe ich bereits angeschraubte CD-Regale wieder abmontiert. Zuerst dachten wir, dass wir sie brauchen - weiss waren sie ja - aber uns hat es beiden nicht gefallen...also wieder weg - wieder 4 große Löcher in der Wand!!!


Auf jeden Fall weiß ich jetzt, dass nichts Tolles in der Wand verborgen ist, also eine tolle Ziegelwand oder Ähnliches...nur Putz und bröckeliger Mauerstaub...! Aber wir haben ja unsere Ziegelwand-Tapete!



Ab und zu machen sich in diesem hellen Zimmer auch Farbtupfer breit - mit roten Haaren, die dann am ganzen Sofa und an der Kissen verteilt sind :-)


Mit dem Bild von unser schlafenden Rosi verabschiede ich mich für heute....am liebsten würde ich mich dazulegen...

euch allen wünsche ich eine schöne Woche
eure

Sonntag, 10. Juli 2016

Sunday Inspiration No. 39 - Sommerpost


Ihr Lieben,
endlich haben wir Sommerwetter!!! Das ist das Wetter, wo Farbe am schnellsten trocknet...und so bin ich gerade jeden Tag am Fensterstreichen...Aushängen...schleifen...abkleben...streichen....wieder einhängen.  Das ist auch der Grund, warum ich gerade nicht zum Kommentieren komme. Gelesen habe ich eure Posts trotzdem - abends - war aber zu müde, um noch ein paar Zeilen dazulassen. Aber nun zu meiner heutigen Sunday Inspiration...Zwischen all der Arbeit ist kurz vor dem Wochenende Sommerpost von Jen in unseren Briefkasten geflattert...was hab ich mich gefreut!!! Da streicht es sich gleich viel beschwingter...Liebe Jen, toll, dass du an uns gedacht hast und vielen Dank für die wunderschöne Karte. 
Die Sommerpost-Aktion bei Nicole (Niwibo) läuft noch bis 31. August, also den ganzen Sommer lang. Dort verlinke ich jetzt meine Sommerpost. 
Außerdem geht dieser Sunday-Inspiration-Post, wie immer, zu Ines (Eclectic Hamilton).

So...ich hoffe, ich habe einige von euch jetzt inspiriert eine oder mehrere Sommerpost-Karten zu basteln und an liebe Blogger zu versenden...wir haben ja noch mehrere Wochen Zeit!

Ich wünsche euch einen wunderbaren sommerlichen Sonntag...bis bald...

eure

 verlinkt bei: Eclectic Hamilton
                            Niwibo (Sommerpost)


Sonntag, 3. Juli 2016

Sunday Inspiration No.38 - rug bag


Ihr Lieben,
eigentlich wollte ich gestern meinen Betonkram aufräumen, stattdessen habe ich ein weiteres Durcheinander angerichtet...im Nähzimmer - ganz spontan! Herausgekommen ist dabei ein großer Einkaufsshopper aus einem Teppichläufer...ja Teppichläufer...ihr habt richtig gehört. Zwei Läufer sind beim Einkauf im Baumarkt in meinen Einkaufswagen gewandert für 2 Euro das Stück. Was aus dem zweiten wird, zeige ich euch dann irgendwann. Eigentlich wollte ich ja erst meine anderen Nähprojekte fertigstellen, aber es kam mal wieder alles anders.
Ach...was macht eigentlich das Wetter so bei euch? Badesachen würden auch gut in meine neue Tasche passen, aber ich bin ja schon froh, wenn es nicht regnet und ich meinen heutigen Nachmittagskaffee im Garten trinken kann. Mein heutiges Inspirationsbild schicke ich jetzt gleich noch zu Ines

Euch wünsche ich einen schönen Sonntag...macht was draus!
eure
verlinkt bei: Eclectic Hamilton