Sonntag, 15. Juni 2014

Eine sommerliche Erfrischung - Kokos Lassi

Hallihallo!
Zur Zeit bin ich richtig im Lassi-Fieber! Lassi ist ein indisches Joghurtgetränk, dass es salzig oder süss gibt. Bis jetzt bin ich noch bei den fruchtig-süssen Varianten, auf jeden Fall ist es richtig erfrischend bei sommerlichen Temperaturen. Diese Woche gab es schon ein Mango-Lassi und hier jetzt die Kokos-Variation. Wen das Rezept vom Mango-Lassi interessiert, der kann es hier bei   "blond-und-rot" nachlesen. Den Blog mache ich zusammen mit meiner Freundin Jacy. Und wen es auch noch interessiert, wie man die Mango dazu am Besten schneidet, der kann es hier bei Jacy's DIY lernen.


Natürlich habe ich dann zum Getränk auch gleich noch ein bisschen dekoriert. Und zum Naschen dazu gab es noch die restliche Kokosnuss und Nektarinen ...mmmhhh! So läßt es sich aushalten!


Ach ja... und hier das Rezept vom Kokos-Lassi (geht schnell und ist ganz simpel):

300g-400g Joghurt
1 Dose Ananas in Scheiben (ungezuckert)
ca. 1 halbe Kokosnuss
12 Eiswürfel (Crushed Ice)

 Den Inhalt der Ananasdose komplett mit dem Pürierstab zerkleinern. Das Fruchtfleisch der Kokosnuss in Stücke schneiden und ebenfalls so gut es geht pürieren. Den Joghurt mit dem Fruchtmus verrühren. Crushed Ice dazugeben. Fertig!

Allerdings braucht ihr dicke Strohhalme wegen der Kokosstückchen, sonst saugt ihr euch zu Tode :-) 
Also, probiert es aus, es lohnt sich...schmeckt soooo lecker!

eure

8 Kommentare:

  1. Hmmm....das klingt ja echt "fruchtelig" :-)
    Eine gute Abwechslung zu Frappé und Eiskaffee und muss ich direkt mal dieser Tage ausprobieren.
    Die Teelichthalter sind aber auch sehr sehr hübsch und genau mein Geschmack.
    Sei ganz lieb von mir gegrüßt ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jinx,
    das hört sich wirklich lecker an und man möchte sich am liebsten gleich setzten und probieren :-).
    Vielen Dank für deine netten Zeilen.
    Herzliche Grüße Alex

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ihr Beiden,

    der Lassi hört sich klasse an und die schöne Tischdeko ist ein wahrer Augenschmaus!
    Ha, ich freu mich, dass ich mit meiner Tasche euch beide "bekommen" habe!!!
    Danke für die lieben Worte!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  4. Hallo ihr zwei,
    nun bin ich auch mal bei euch gelandet.
    Einen sehr sehr schoenen Blog habt ihr.
    Gefaellt mir unheimlich gut. So gut, dass ich euch mal
    auf meine Blogroll mitnehme, damit ich nix mehr verpasse ok?
    Lassi liebe ich und habe ich in USA lieben gelernt.
    GLG Brigitte ♥

    AntwortenLöschen
  5. Hui, das sieht ja super lecker aus. Eine sehr schöne Inspiration für die kommenden Tage.
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jinx,
    das hört sich richtig lecker an!
    mmmh...ich brauche immer noch einen guten Grund
    für ein richtig starken Mixer, der auch mit Nüssen klar
    kommt. Also solche wie Pistazien,Haselnus oder Mandeln
    und die Kokosnuss und gefrorenes Eis deshalb ganz
    locker klein macht :-D
    yummy ...Kokos-Lassi ... :)
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  7. richtig tolle Fotos!
    das macht das ganze noch appetitlicher als eh schon :D

    AntwortenLöschen
  8. Vielen, vielen Dank an euch alle für die lieben Kommentare!! Ohne euch würde mir das bloggen nur halb soviel Spaß machen!! Ihr seid einfach super :-)

    Liebe Grüße,
    eure
    Jinx

    AntwortenLöschen