Donnerstag, 17. Juli 2014

Castles, Highlands & Beautiful Landscape 2

Sooo, weiter geht die Reise... Im letzten Post sind wir am Loch Ness stehen geblieben. Mittlerweile ging die Reise mit dem Bus weiter über Inverness nach Ullapool. Inverness habe ich hier jetzt mehr oder weniger übersprungen. Solltet ihr einmal dort sein, schaut in der kleinen türkischen Imbissbude am Busbahnhof vorbei, die Inhaber sprechen Deutsch und sind sehr nett! Sie geben gerne Tipps wo man abends gut weggehen kann, unter anderem im Johnny Foxes Pub :-)


In Ullapool ist das Zentrum des kleinen Örtchens definitiv der Hafen. Es gibt dort zahlreiche Möwen - ich bin mir nicht sicher, ob es in diesem Ort mehr Möwen oder Einwohner hat :-) Auf jeden Fall gibt es mehr Stechmücken (midges) als Menschen. Zum Glück sind diese nur in den Abendstunden unterwegs - dann allerdings in ganzen Schwärmen.
Abends vor dem Zelt war es mir nicht möglich noch in Ruhe abend zu essen - es hatte einfach viel zu viele Mücken. Die Biesterchen sind zwar nur so groß wie Fruchtfliegen, stechen aber ganz entsetzlich. Ich habe damals alles versucht - nichts hat geholfen, nicht mal wegrennen. Zum Glück sah ich an diesem Abend ein Kind auf einem Fahrrad vorbeifahren, das eine Art Imkerhelm trug. "Das brauch ich auch!" war mein einziger Gedanke und ging sofort am nächsten Morgen in den örtlichen Outdoor-Camping Shop. Und tatsächlich wurden dort alle möglichen Mittelchen sowie Schutzausrüstung gegen die fiesen Biester angeboten ;-) Ich bin jetzt also stolze Besitzerin eines Mücken-Kopfschutzes :-D



Die Gegend rund um Ullapool eignet sich wunderbar zum Spazierengehen. Die Landschaft ist dort wunderschön - aber das ist in Schottland ja fast überall so :-) Im Vergleich zur Landschaft weiter südlich ist es hier jedoch bereits sehr karg, aber nicht weniger reizvoll!


Oben rechts seht ihr eine schottische Distel. Die Distel ziert übrigens auch das Wappen Schottlands.





~ ~ ~

Nach einigen schönen Tagen in Ullapool, gings mit der Fähre auf die Äußeren Hebriden, nach Stornoway. Ich würde diese Überfahrt allerdings nur denen empfehlen, die einigermaßen seefest sind :-D


Mit dem Bus von Stornoway aus kann man zu den Callanish Standing Stones gelangen - dem Highlight der Insel Lewis. Auf den Inseln gibt es jede Menge Wiesen, Seen und Schafe, auf Menschen und Häuser trifft man jedoch eher selten.


Die Callanish Standing Stones fand ich extrem beeindruckend. Leider war es an diesem Tag sehr regnerisch und windig. Aber es gibt ja kein schlechtes Wetter - nur schlechte Kleidung! Packt euch also unbedingt, so wie ich, eine Regejacke sowie -hose ein und wasserdichte Schuhe! Vielleicht habt ihr aber auch Glück, sowie eine Freundin von mir, die die Gelegenheit hatte, dort einen Sonnenuntergang zu genießen. Die Callanish Standing Stones sind übrigens auf den britischen Inseln die größte Steinformation der Megalithkultur.

Nächstes Mal gibt es dann den letzten Teil der Schottlandreihe... vom Ben Nevis über Glenfinnan bzw. Glencoe zurück nach Edinburgh...

eure 

17 Kommentare:

  1. Hallo Jinx,

    England, Schottland... herrlich! Da muß ich gleich an die vielen Mittelalterbücher denken, die ich schon gelesen habe!
    Deine Bilder sind so schön. Ich muss meinen Mann unbedingt noch mal überreden mit mir dorthin zu fahern. Er weigert sich strikt wegen des Linksverkehrs...

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  2. Wie ich dieses Land vermisse! Auf der Insel scheint das Gras wirklich um einiges grüner, oder täusche ich mich?
    Klingt nach einer wundervollen Reise und die Bilder sind wirklich wunderschön.

    Lg Anna
    www.the-anna-diaries.de

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das sind ganz zauberhafte Fotos von Schottland. Wundervoll und sehr einladend.
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  4. So stimmungsvolle, tolle Fotos Jinx!!!
    Schottland muss wirklich toll sein....

    Viele, viele Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. *seufz*....dein Reisebericht ist ja sooo schön!
    So malerische Bilder...hm...ich träume mich gerade dorthin :-)
    Dieses Land ist so unbeschreiblich schön und früher oder später wird es auch von mir bereist.
    Wünsche dir einen schönen Abend!
    Herzliche Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jinx,
    Wunderschöne Impressionen von Schottland, ein herrliches Stück Erde...
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Beeindruckende Landschaft. Es wirkt alles so unberührt und natürlich.
    Danke das du deine Urlaubseindrücke mit uns teilst ;)

    Liebe Grüße
    Bea

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jinx,
    schön, dass du uns wieder mitgenommen hast. Ich möchte jetzt noch gerner mal dorthin ;-) und eigentlich ist es ja gar nicht so weit und aufwendig. Aber Bis es soweit ist schau ich mir noch deinen dritten Teil an.
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  9. Ein Traum, da würde ich am liebsten gleich selbst die Koffer packen... Viel Spaß bei der Weiterreise, ich freu mich schon auf den nächsten Bericht. LG Su

    AntwortenLöschen
  10. Ah liebe Jinx,
    so wunderschöne Bilder, ich kann nur immer wiederholen wie wunderschön Schottland ist, ich will mehr davon!! :)
    Ich wünsch dir natürlich ach noch weiterhin viel Spaß!!
    Liebste Grüße bella

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Jinx,
    man kann die Schönheit dieser Landschaft nicht in Worte fassen.
    So wunderschön ist das Land. Es gibt nicht mehr viele Länder die
    noch besuchen möchte, doch Schottland ist eines davon.
    Ich liebe das raue Klima.
    Danke für die kleine Reise die wir sehen dürfen.
    Liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen
  12. Hey liebe Jinx!
    Was für eine Rundreise! Ich bin sooooo neidisch drauf, die Bilder versprechen eine wundervolle Zeit mit wundervollen Ausblicken, herrlich !!!!
    Ich musste zum Anfang deines Berichtes etwas kichern, der Ort Ullapool. Ich habe eine Bekannte, die Ulla Pool mit Namen heißt. ☺☺☺ Ich werde ihr mal davon berichten und bin gespannt, was sie dazu sagt ☺
    Ich wünsch dir und der lieben Petra eine tolle Woche mit ganz viel Sonnenschein
    Ulli♥

    AntwortenLöschen
  13. Wahnsinn - es sieht einfach super aus! :)

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Jinx,
    schöne Fotos, besonders die Distel gefällt mir so gut.
    Danke für Eure Geburtstagswünsche und Euch einen schönen Abend,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. traumhaft schöne impressionen!!!
    herzlichste grüße & wünsche an euch ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  16. Aww, ich vermisse Schottland so sehr. Ist jetzt fast zwei Jahre her, dass ich dort war und ich denke immernoch fast jeden Tag daran. So weit in den Norden bin ich damals leider nicht gekommen, dafür bin ich aber auf den Ben Nevis gestiegen. Warst du da auch?
    Die Fotos sind wirklich der hammer. Vorallem das mit dem Boot, das hat schon fast Kalenderqualität. :))

    Liebe Grüße
    Jess

    jess-wanderlost.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  17. total schöne Bilder, mich frisst gerade der Neid! Dort will ich auch unbedingt mal hin :)

    AntwortenLöschen