Donnerstag, 10. Juli 2014

Castles, Highlands & Beautiful Landscape

Letztens habe ich ein bisschen in meinem Bilderarchiv auf der Festplatte gestöbert und bin dabei über ein paar Urlaubsfotos von Schottland gestolpert. Die sind viel zu schade, um dort zu verstauben, habe ich mir beim Anschauen gedacht und deswegen möchte ich sie euch auch zeigen! Vielleicht war der ein oder andere von euch schon in Schottland oder bekommt durch die Fotos Lust, auch einmal dort hinzureisen. Da ich mich zwischen den vielen Fotos oft nicht entscheiden konnte, gibt es jetzt in nächster Zeit drei Posts zu Schottland :-)

Am besten ist Schottland natürlich mit dem Flugzeug zu erreichen. Ich bin damals mit einem kleinen Zwischenstopp in London bis nach Edinburgh geflogen. Kaum gelandet und den Flughafen verlassen, war meine erste Erfahrung, dass ich mich beinahe auf der Fahrerseite ins Taxi gesetzt hätte. (Linksverkehr!) Der Taxifahrer damals hat mich ziemlich verwirrt angeschaut ;-) Mit dem Taxi bin ich nur bis zum ersten Hotel in der Nähe von Edinburgh gefahren, da es schon ziemlich spät war. Der Flug und das Hotel für die erste Nacht war alles, was ich zuvor von Deutschland aus organisiert hatte. Generell finde ich es schöner, den Urlaub nicht nur an einem Ort zu verbringen und wenn nicht alles durchgeplant ist. Man ist so viel flexibler und kommt eher in Kontakt mit den Menschen dort. Klar ist es manchmal etwas stressig und oft muss man sich erst einmal durchfragen... Ich kann mir durchaus vorstellen, dass das nicht jedermans Sache ist - aber eben jedem das Seine :-)
Schottland eignet sich perfekt, um mit dem Rucksack zu reisen. Die Busverbindungen zwischen den einzelnen Städten und Orten ist sehr gut und man findet nahezu überall Campingplätze. Viele von euch können sich das jetzt bei mir wahrscheinlich schlecht vorstellen - aber ja, ich reise gerne mit Rucksack nur mit dem Nötigsten im Gepäck - also auch ohne Schminke und Highheels :-D
Oh je, oh je ... ich erzähl schon wieder viel zu viel ;-) ....deswegen jetzt Fotos:


Oben seht ihr das Dugal Steward Monument auf dem Carlton Hill.  Eine der Sehenswürdigkeiten in Edinburgh. Darunter Balmoral und die North Bridge. Natürlich gibt es dort noch gaaanz viel mehr anzuschauen!


~ ~ ~


Der erste Stop nach Edinburgh war damals in Dunfermline. Das kleine Städchen liegt ca. 30 km nördlich von Edinburgh entfernt. Sehenswert ist dort vor allem Dunfermline Abbey. 

~ ~ ~



Scone Castle liegt in der Nähe der Stadt Perth und war auf der Rundreise der nächste Anhaltspunkt. Es handelt sich hier um ein typisch britisches Schloss im neogotischen Stil. Der Gedenkstein erinnert an den Stone of Scone, den Krönungsstein. Auf dem rechten unteren Bild, seht ihr eine kleine Kapelle bei Scone Castle.
~ ~ ~


Weiter ging es nach Blair Atholl, ein kleines Dorf weiter nördlich von Perth. Auf den Fotos oben seht ihr die Wassermühle, welche immer noch in Betrieb ist und besichtigt werden kann...




Ebenfalls in Blair Atholl befindet sich Blair Castle,  sowie Hercules Garden, eine wunderschöne Gartenanlage...


Wer in und rund um Blair Atholl noch ein bisschen Spazieren geht gelangt vielleicht auch zur St. Bride's Kirk, einer alten Kirchenruine. Allerdings liegt diese Ruine schon etwas abseits der Touristenströme - zumindest habe ich dort niemand anders gesehen - kein Mensch weit und breit :-)
~ ~ ~


Viel zu viele Touristen, für meinen Geschmack jedenfalls, hatte es dagegen bei Urquhart Castle am Loch Ness. Obwohl vielseits hochgelobt, hat es mir dort nicht besonders gut gefallen, zumindest habe ich mir irgendwie mehr erhofft. Ein stolzer Eintrittspreis, Menschenmassen, Null mystische Atmosphäre und dann hat sich Nessi natürlich auch nicht blicken lassen :-( 
Wenigstens der Blick auf den See und die Burg von Fern, sowie die schöne Landschaft entschädigt für die Anreise...

Ich hoffe euch hat der erste Teil der Reise von Edinburgh bis zum Loch Ness gefallen :-) Nächstes Mal nehme ich euch dann mit von Ullapool bis auf die Äußeren Hebriden... 

eure 

18 Kommentare:

  1. Ach. ....wie traumhaft schön! :-)
    Sitze gerade im Zug und sehe mir deinen herrlichen Reisepost an.
    Dieses Land muss einfach einmal bereist werden....hm... es steht schon lange auf meiner Liste. Aber ich frische ja gerade die Sprachkenntnisse auf und ein erster Schritt ist in diese Richtung getan.
    Freue mich schon sehr auf weitere Bilder...
    Winke Susanne*die jetzt Fernweh hat*

    AntwortenLöschen
  2. Cool, was für ein Zufall, meine Tochter hat grad das Thema Schottland und Nessie usw. im Englisch-Unterricht ☺
    Schottland ist bestimmt super, ich möchte da auch mal hin... irgendwann, ganz bestimmt...☺☺
    Deine Fotos sind zu schön und ich finds gut, dass uns sie zeigst. Und ich will noch mehr sehen!!!
    Ganz viele liebe Grüße von der
    Ulli♥

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön...ich war noch nie in Schottland..es würde mich aber aber auch sehr interesieren...muss aber noch meinen Liebsten davon überzeugen ...er möchte immer in den Süden...aber ich werde hoffentlich mal den Weg dorthin finden..ist auf jeden Fall eine Reiße wert.
    Danke für die schönen Bilder.
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. wunderschöne impressionen!
    herzlichste grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jinx,
    Traumhaft schön Deine Reise Impressionen :-)
    Ich war leiderer noch nie in Schottland...
    Freue mich schon auf die Fortsetzung,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Klar hat es mir gefallen!
    Was für tolle Bilder, ich fühlte mich als ob ich selbst da war- dank dir!
    Man kommt im Leben nicht überall hin, aber durch solche Berichte ist das möglich.
    Ganz toll!

    Viele liebe Grüße!

    Dagi

    AntwortenLöschen
  7. Hey liebe Jinx,
    ich liebe Schottland so so sehr! Mein absolutes Traumreiseziel!
    Deine Bilder sind ja so klasse ♥
    Dein Bericht ist auch klasse!
    Da freue ich mich schon auf die anderen, vor allem auf die Highlands!
    Viele Liebe Grüße
    Bella

    AntwortenLöschen
  8. Traumhafte Bilder!! Nach Schottland möchte ich auch einmal reisen.
    GLG Alex

    AntwortenLöschen
  9. Da möchte ich sofort dorthin. Am liebsten in den Hercules Garden. Danke dir für die Anregung. Ein schönes Wochenende. Iris

    AntwortenLöschen
  10. Bei diesen tollen Fotos schwelge ich in Erinnerungen - danke!

    Schönes Wochenende
    Ulla

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jinx,
    das sind wunderschöne Bilder von einem traumhaft schönem Ort, den ich zuuu gerne einmal in meinem Leben bereisen möchte! Herzlichen Dank, dass Du uns heute mitgenommen hast!
    Busserle, Brigitte

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jinx,
    dem Nessi-Tier waren bestimmt auch zuviele Touris anwesend,sonst wäre es sicherlich mal aufgetaucht. Deim Schottlandtrip gefällt mir sehr gut und ich buche direkt Teil 2 und 3 mit. ;-)
    Freu mich auf mehr von deiner Festplatte!
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Petra,
    wie schön von dir zu lesen.Danke für den Besuch, fürs eintragen als Leserin und das Kommentar.
    Ich habe mich natürlich auch gleich mal eingetragen bei euch und werde mich umsehen :-)

    Soooo schöne Bilder .....
    Danke fürs virtuelle mitnehmen.

    *wink*
    Schönes Wochenende!!
    Tina

    AntwortenLöschen
  14. wow wunderschön!
    ich liebe Scottland, ich war zwar noch nie dort versuche es diesen Sommer aber zu ändern.
    einfach nur tolle Fotos

    Hoffe du schaust bei mir auch mal vorbei
    Deine Amely Rose von:
    http://thebizarrebirdcage.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  15. uiiii wenn i nomal JUNG war,,, dann würd i mit DIR
    do ah umananda FAHRN mit an RUCKSACKL;;
    tolle ORTE zoagscht uns do,,,
    i mog ja so REISEBERICHTE volle gern
    weil i ja FLUGANGST hob jetzt kumm i nit sooo rum
    SCHEEEEN das uns des zoagsch,,,
    hobs no fein,,, und SOGSCH deiner MAMA an scheeeena
    GRUAß und DANKE für de liaben WORTE bei mir
    FREU:: freu;;; BUSSALE bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  16. Hey,
    wunderschöne Bilder und eine ganz tolle Beschreibung. Schottland habe ich auch immer im Hinterkopf. Vielleicht komme ich einmal hin. Ich stelle es mir mit einem Mietwagen vor. Einfach nur den Hin- und Rückflug buchen, ein Hotel in Edinburgh...und dann mit dem Mietwagen durch Schottland. Dann in kleinen Orten privat übernachten, das würde mir gefallen. Hat ja wirklich viel zu bieten dieses Land, bis ganz in den Norden würde ich reisen wollen. Die kleinen Orte sind meistens die schönsten.
    Natürlich hofft man auf Nessie, würde ich auch gerne sehen wollen. :-)
    Liebe Grüße
    Danny

    AntwortenLöschen
  17. Hey Schottland,
    ja, ja, ist schon ein Weilchen her, dass ich da war - aber schöööön - und der beste Räucherlachs der Welt am Loch Fyne!!! Oh - danke für's Erinnern.
    Zu deiner Frage: Diese Gegenlichtbilder sind alle am eher frühen Morgen entstanden .. also am eher sehr frühen Morgen!
    Hab eine wundervolle Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  18. Wow tolle Bilder *__* Ich möchte auch mal nach Schottland. Irland steht auch noch auf meiner Liste, da war ich zwar mal in meiner Kindheit, aber kann mich fast nicht mehr erinnern^^
    Dafür war ich vor 2 Wochen in Vancouver und das war auch wundervoll. So schöne Wälder, die direkt an die Stadt angrenzen...haach :)
    lg

    AntwortenLöschen