Donnerstag, 24. Juli 2014

Sturmfreie Bude Teil 2 und ein Päckchen...

Hallo ihr Lieben,
wenn ich doch nur stillsitzen könnte...! Eigentlich wollte ich den Rest meiner freien Zeit ja eher gemütlich verbringen, aber irgendetwas in mir lässt mich dann doch nicht in Ruhe und die Farbe war auch schon angebrochen...So habe ich gleich noch mein kleines Schränkchen im Bad weiss gestrichen. Wenn wir jetzt schon im Bad sind, kann ich euch gleich noch meine Rosen aus den Eierkartons präsentieren, die hier als Deko zu sehen sind.


Eigentlich bin ja kein Freund von Wäschesammelbehältern im Schlafzimmer, aber da bei uns hin und wieder die ausgezogenen Socken dann doch vor dem Bett liegen, musste hier eine Lösung her. Und so wurde ein Seegraskorb zur Hälfte weiss gestrichen und gleich noch ein passendes Schild dazu gemacht - sieht jetzt als Wäsche- (Socken-)Sammler ganz peppig aus, oder?


Und dann kam der Postbote und hatte ein kleines Päckchen für mich dabei...- Post von Naddel von Verliebt in Zuhause, bei der wir beim Giveaway gewonnen haben. Und drin war dieses wunderschöne Deko-Holzschild, eine "herzige" Lichtertüte und ein liebevoll gestalteter Geschenkanhänger mit Grüßen. Das Holzschild passt supergut bei uns. Wenn Jinx wieder da ist, werden wir zusammen einen Platz dafür aussuchen. Liebe Naddel, ganz herzlichen Dank!!! Ich hab mich ganz arg gefreut...


So, als Letztes zeig ich euch jetzt noch meine frisch gestrichene Kiste für "Dies & Das" sowie ein aus Sperrholz ausgesägtes großes "&". - Und das wars jetzt erstmal für heute. Die anderen Sachen zeig ich euch dann nächste Woche. Dazwischen gibt es dann aber Schottland Teil 3...


Ich hoffe euch haben die gewerkelten Sachen gefallen... Dann wünsche ich euch allen eine schöne restliche Woche...

eure


27 Kommentare:

  1. Super super schön Deine selbstgefertigten Sachen im Bad!
    Das & Zeichen find ich einfach klasse!!!
    GLG und noch viele schöne Sommertage zum Geniessen,
    wünscht Dir Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Oooh, so coole Sachen, auch haben will!!
    Ich freu mich auf die ruhige Zeit, wenn ich auch wieder zu soetwas komme!
    Dann bist du meine Inspiration Nr. 1! :D
    Lg,
    Marli

    AntwortenLöschen
  3. Hej liebe Petra,
    ♥♥♥♥
    Schön!!!!!
    Die Kiste für die Zeitung ist super praktisch. ..
    Da sieht es immer aufgeräumt aus und aussehen tut es auch super....
    ♥♥♥

    Bis ganz bald
    Deine Tina
    ★★★

    AntwortenLöschen
  4. Das Schränkchen und die Seegraskörbe schauen einfach toll aus! Ich muss ja gestehen ich war in meiner sturmfreien Zeit noch nicht so produktiv, wie ich eigentlich sein wollte :D Es ist einfach zu schönes Wetter, so habe ich die meiste Zeit am Pool verbracht. Hab noch eine schöne Zeit!

    Lieben Gruß Michéle

    AntwortenLöschen
  5. ...und wie mir deine gewerkelten Sachen gefallen liebe Petra !!!!
    Wunderbar und so kreativ, toll ♥♥♥
    Viele liebe Grüße von der
    Ulli☺

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra,
    Ich bekomme ja ein richtig schlechtes Gewissen, wenn ich sehe, was du alles Schönes werkelst.
    Ich stecke im Sommerloch und meine Bastelliste wird länger und länger.
    Liebe Grüße, Kerstin M.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra,
    Du warst wieder super fleissig!
    Schön sind die Dinge geworden, was Farbe ausmacht?!
    Aber dieses braune kleine Schubladenschränkchen auf dem ersten Bild ist so hübsch. Mit den Apothekerflaschen ein richtiger Hingucker!
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Petra..da bin ich aber froh das es dir genauso geht wie mir...ich kann nämlich auch nicht still sitzen.
    Meine Kinder gehen jetzt dann auch 2 Wochen in Urlaub..mal schauen was mir so einfällt..oder ob ich ganz einfach mal nichts mache..
    Deine Sachen sind wieder mal ganz toll..und sehr harmonisch...
    Ich liebe es.
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Pezra,
    ich verfolge seit längerer Zeit die verschiedensten Blogs... sehr gerne auch die "Wohnträume"-Blogs...da frage mich, warum Du so wenig Leser hast? Das ist doch sehr schade, denn Deine DIYs und überhaupt Dein Blog wirkt modern und authentisch zugleich! Die vielen "gestylten" von der Werbung triefenden Blogs - mag die überhaupt noch jemand?
    Ich finde es so schön bei Dir und auch jetzt grad wieder mit dem Seegraskorb und dem Anhängeschild... ein Traum! Toll, wie Du das alles so umsetzt!
    Liebe Grüße aus dem Rheinland
    Marita

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Petra,
    so schöne Dinge hast du wieder gezaubert. Bin schon gespannt was du uns nächstes mal präsentierst.
    Bin zur Zeit auch immer nur am schleifen und malern. Ist aber auch zu schön!!
    Ganz liebe Grüße
    Sylke

    AntwortenLöschen
  11. MEI IHR SEIT´S sooooo KREATIV,,
    i find des TOLL....
    der KORB gfallt ma bsonderst guat,,,
    HOBS no fein... und DANKE für de liaben WORTE
    bei mir.. volleeee nett..
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Petra,
    ach was zeigst du wieder für tolle Sachen. Die Eierkarton-Rosen....Hammer, das ausgesägte &.....Respekt und der Seegraskorb....den habe ich auch und überlege die ganze Zeit ob ich den auch so streichen sollte...jetzt überlege ich nicht mehr! Sieht sooooooooooo toll aus!
    Danke fürs zeigen.....still sitzen können wir später!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Petra,

    hey ich bin auch gerade dabei zig Eierkartonrosen zu machen. Die Kartons stapeln sich und ich wollte mir noch einen richtigen Kranz daraus machen. Ich liebe die Dinger!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  14. Hey Petra,
    es ist einfach alles irgendwie bezaubernd. Ich sehe es mir an und muss lächeln. Bei meiner Einrichtung sieht das nicht so aus :-(
    Es passt einfach alles so gut zusammen...im Badezimmer der Tisch, der Buddha und die Rosen aus Eierschalen (eine geniale Idee)...kann jeder machen und kostet nur ein wenig Zeit. Kreativ muss man eben sein, aber wem sage ich das. :-)
    Hübsche Geschenke hast du bekommen und der Spruch ist wahr und ist für viele Menschen zum Nachdenken würde ich sagen: Das Leben kommt ohne Garantie...finde ich super :-)
    Zum Abschluss noch eine kleine Geschichte: Der Wäschesammler (oder Sockensammler) sieht genial aus und würde auch in mein Schlafzimmer passen.
    Ich habe meine Socken auch immer dort liegen gelassen, wo ich sie ausgezogen habe. Eine Angewohnheit aus Single-Zeiten, die ich damals hatte. Irgendwann würde ich sie schon einsammeln...wenn nicht, haben die Motten wenigstens was zum Knabbern...meine damalige Freundin hat das natürlich gestört, logisch. Sie hat es mir auch gesagt, aber ich hab´s immer wieder ignoriert. Einmal wachte ich morgens auf...mit einem gebrauchten Socken auf der Stirn... :-D
    Einen anderen Socken hat sie mir in das Schlüsseletui gelegt und einen in meine Umhängetasche. Was soll ich sagen, ich habe mir angewöhnt, meine Socken immer umgehend in die Wäschetruhe im Bad zu legen. Und zwar jeden Tag. Ich bin zwar wieder Single, aber ich habe dazu gelernt und mache es immer noch. Eine einfache Methode, Männer zu erziehen :-D
    So, das wär´s dann. Genug geschrieben...
    Ich wünsche dir noch eine schöne restliche Woche.
    Liebe Grüße
    Danny

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Petra,
    Da hast Du wieder schöne Dinge gezaubert :-)
    Der Wäschkorb ist der Hammer, ein richtiger Hingucker.
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Petra
    Dann bist du ja wie ich. Ich kann auch nie still sitzen. ;-)
    Dein Wäschekorb gefällt mir sehr. Besonders das Schild finde ich, peppt das ganze wunderbar auf! Aber auch die Kiste finde ich einfach nur toll!
    Gratuliere dir zum Gewinn.
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Petra,
    bin durch zufall bei dir gelandet und lass mal liebe grüße da. sehr schöne sachen hast du und die wäschetruhe ist doch super geworden. dein give away ist auch echt schön. hast du das kaufmanns & selbst ausgesägt? klasse!!!
    wünsche dir noch ne schöne Woche
    sylvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sylvi,
      vielen Dank für deinen Kommentar! Ja... das ist selbst ausgesägt, allerdings muss ich zugeben, dass ich eine Dekupiersäge besitze, da geht es etwas schneller als mit einer gewöhnlichen Laubsäge! So sind schon viele Sachen wie große Buchstaben, Holzherzen etc. entstanden. Vielleicht zeig ich sie auch mal hier auf dem Blog...

      Liebe Grüße
      Petra

      Löschen
  18. Wunderschön sieht das aus, liebe Petra........mir hat es vor allem der Wäschekorb angetan.........braucht man ja unbedingt und wenn das dann noch so attraktiv aussieht, freut man sich jeden Tag darüber! Ein himmlisches Wochenende und allerliebste Grüße,

    bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  19. Das sind ganz tolle Dinge die du "verzaubert" hast. Auch dein Feng Shui Arrangement trifft sehr meinen Geschmack.
    Viele liebe Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Petra,

    du bist ein fleißiges Bienchen. Viele schöne (neue) Dinge hast du erschaffen. Deine Kiste und deine Rosen aus Eierkarton gefallen mir am besten.
    Und Glückwunsch zu deinem Gewinn. Du konntest was zauberhaftes abstauben ;)

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Bea

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Petra!

    Ach, Du, ich finde gleich so vieles so schön bei Dir!

    Die Kartonrosen zum Beispiel, die finde ich großartig!
    Auch das Kommödchen mit den Porzellangriffen.
    Ich liebe es einfach, wenn Bäder einen individuellen Charme versprühen, der mit alten Dingen gespickt ist! :-)
    Und mit kreativen Objekten! So, wie die neuen! :-)

    Ganz liebe Grüße, und eine schöne Zeit am Wochenende!

    Trix

    AntwortenLöschen
  22. Hallo liebe Petra, dein Tatendrang ist bewundernswert - wie deine Wohnung und die tollen Dinge, die du entwickelst. Der Seegraskorb gefällt mir ausnehmend gut. Lieben Gruß zu dir von hier. Iris

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Petra,
    ich freue mich sehr,dass es euch gefällt! Bin jetzt schon neugierig Wie ihr es verdekoriert ;-)
    Still sitzen ist auch meine Stärke nicht. Ich finde wenn dabei schöne Sachen entstehen,dann ist es doch halb so wild.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  24. Natürlich hat es mir in Deinem Bad gefallen. Ich bewundere auch Deinen Tatendrang... kannst Du mich nicht anstecken?
    Der ist bewundernswert.

    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  25. Petra,
    mit dem Stillsitzen geht es dir wie mir ... aber deine Ergebnisse sind viel schöner! Super! Und zwar alles! Da spiele ich gerne Mäuschen, da bin ich gerne Gast und das & hab ich schon so lang auf meiner Liste und jetzt, da du es mir wieder präsentierst, rutscht es gleich ein paar Stufen weiter nach vorne. Ebenfalls vielen Dank für die Inspiration
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Petra,
    ja, es gibt immer was zu tun...aber wenn so tolle Dinge wie bei Dir entstehen, macht man es doch gerne.
    Der Wäschekorb ist richtig klasse. Der gefällt mir super.
    Und auch Dein & ist toll geworden. Ich liebe solche Buchstaben...
    Dir ein schönes Wochenende, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen