Sonntag, 12. April 2015

Wien, eine wunderschöne Stadt & 2in1 Day

Hallo ihr Lieben,

wie schon vor einiger Zeit angekündigt, gibt es heute endlich mal Fotos sowie einen kurzen Bericht von unserer Reise nach Wien im letzten Herbst...
...und da fangen wir gleich in der Innenstadt an, beim Stephansdom, einem der vielen Wahrzeichen Wiens.


Der Stephansdom ist ein wirklich beeindruckendes gotisches Bauwerk und überragt die umstehenden Gebäude um einiges. Wir haben es nicht geschafft, den Dom komplett aufs Bild zu bekommen. Daher dürft ihr ihn hier in mehreren Ausschnitten bestaunen. Aber oben seht ihr ja das Modell, so dass ihr euch ein Bild vom gesamten Stephansdom machen könnt. 




Die Türme sind ja schon sehr faszinierend, aber am besten hat uns das Dach mit dem Zick-Zack Muster gefallen...




Nachdem wir den Stephansdom ausgiebig umrundet und bewundert hatten, sind wir auf unserem weiteren Spaziergang durch die Stadt auch am berühmten "Hotel Sacher" vorbeigekommen. Eine Sachertorte sollte man unbedingt einmal probiert haben - sehr lecker!


Ein weiteres schönes Gebäude ist das Ausstellungshaus der Wiener Secession. 
Die Secession wurde 1897 von Wiener Künstlern, unter anderem auch Gustav Klimt, als Abspaltung an das Wiener Künstlerhaus gegründet, da sie den am Künstlerhaus bestehenden Konservatismus ablehnten.


Bis heute kann man in der Wiener Secession zeitgenössische Kunst bewundern. In der Dauerausstellung befinden sich Werke von Gustav Klimt. 

Direkt neben dem Secessionsgebäude trifft man auf eine große Bronzestatue von Arthur Strasser. Im Volksmund wird sie "das Löwenfiaker" genannt. Ursprünglich wurde die Statue für die Weltausstellung in Paris (1900) gefertigt.


So... das waren jetzt die ersten Eindrücke von den Tagen, die wir in Wien verbracht haben. Weitere Posts folgen hoffentlich in Kürze ;-) Wir haben jedenfalls viele, viele Fotos gemacht. 

Als letztes gibt es jetzt noch eine kleine Vorschau auf den nächsten Wien-Post in Form eines 2in1 Bildes, dass wir natürlich zum 2in1 Day bei Ulli's Welt verlinken.


Vielleicht habt ihr schon erraten, dass es sich bei dem Gebäude um das Schmetterlingshaus in Wien handelt. Das haben wir natürlich auch besichtigt... aber mehr davon beim nächsten Mal...

Morgen wünschen wir euch erstmal einen guten Wochenstart, 
eure 


9 Kommentare:

  1. Hallo Ihr Beiden,
    Wunderschön ist es in Wien, eine prächtige Stadt :-)
    Meine Freundin ist dort geboren und lebt dort.
    Ich komme ins schwelgen beim Anblick der schönen Fotos.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo ihr Lieben,
    Wien ist eine wundervolle Stadt und an jeder Ecke gibt es schöne Dinge zu besichtigen.
    Eure Bilder sind sehr schön geworden.
    Auf das Schmetterlingshaus bin ich schon gespannt.
    Ich liebe Schmetterlinge ja so sehr!
    Liebste Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die kleine Führung.
    Das 2in1 Bild ist super.
    Klar ist das das Schmetterlingshaus ☺
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ihr Beiden,
    seit mein Mann vor vielen Jahren zwei Jahre in Wien gearbeitet hat und ich ihn dort immer wieder besucht habe, liebe ich diese Stadt seht.
    Sie ist voller Nostalgie aber auch so trendy, eine tolle Mischung.
    Danke für die schönen Bilder, da kommen liebe Erinnerungen hoch.
    Euch einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Wien ist sooo toll, ihr beiden, aber leider weiß ich das nur von Schwärmereien meiner Mutter und meiner Schwester.
    Die Bilder, die ihr mitgebracht habt, sind wunderbar geworden... hmmm... ich hoffe, ich schaffe es irgendwann auch dorthin :0)
    Euer 2in1 ist der Hammer.... Frühling mit Wien verbunden... find ich Klasse. DANKESCHÖN für´s Wiedermitmachen ihr Lieben!
    Habt noch einen schönen Sonntagabend und für morgen wünsche ich euch einen entspannten Wochenstart !
    Ulli

    AntwortenLöschen
  6. Hallo ihr Zwei!
    Ich liebe unsere Hauptstadt auch sehr und freue mich immer, wenn wir sie besuchen. Das letztemal war ich voriges Jahr dort, wir haben und den Zoo Schönbrunn angesehen. Leider ohne Schmetterlingshaus, daher freue ich mich schon auf eure Fotos!
    Der Stephansdom ist eine der schönsten Kirchen, die ich kenne. Leider war ich erst einmal drin, noch zu Schulzeiten. Nur für die Sachertorte kann ich mich so gar nicht begeistern, die ist mir viel zu schokoladig. ;-)

    GLG Daniela

    AntwortenLöschen
  7. Hallo ihr Beiden,

    au ja, das 2in1 Bild sieht wirklich super aus.
    Nach Wien möchte ich auch gerne mal. Mein Mann und ich haben gestern erst darüber gesprochen.
    Er war da schon ein paar mal auf Dienstreise und meinte, dort würde es mir gefallen :-)))

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  8. Hallo ihr Beiden!
    Das 2in1 ist euch echt wieder erstklassig gelungen.
    Wien ist eine sehr schöne Stadt.
    Die Viakerlfahrten und der Prater sind in positiver Erinnerung meinerseits geblieben. Aber auch das montäne Hotel Sacher mit gleichnamiger leckeren Torte.
    Wünsche euch eine wundervolle Zeit!
    ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  9. Hallöchen ihr beiden ,

    Vielen dank für diesen schönen Bericht , ich selber habe schon seit langem den Wunsch Wien zu besuchen habe es aber leider bisher noch nicht einrichten können.

    Liebste Grüße Joana

    http://miss-joana-blue.blogspot.de/

    AntwortenLöschen