Sonntag, 7. Juni 2015

Show me your garden - Ein kleiner Rundgang

Ihr Lieben,
der Gartenevent beim Blog Lililotta hat bereits begonnen und natürlich sind wir auch dieses Jahr wieder mit von der Partie (Wer unseren Post vom letzten Mal nochmals anschauen möchte, klickt hier). Unsere Überschrift lautet heute "Ein kleiner Rundgang", aber wir müssen euch warnen, es sind sehr viele Bilder geworden. Also macht euch am besten einen Kaffee oder holt euch bei der Hitze zuerst eine kleine Erfrischung...und schon kann es losgehen. Wir beginnen mit dem Rundgang gleich hinter der Gartentüre, wo man rechts umgeben von einer hohen Hecke einen kleinen Kiesweg vorfindet. Hier steht auch immer noch unsere hölzerne Gartensäule.


Als wir die Bilder gemacht haben, hatte es zuvor geregnet und unsere Rosi war sich noch nicht ganz sicher, ob sie sich die Pfoten nassmachen will :D Der Boden wird zuerst getestet...


Wenn man nach links schaut, sieht man den ersten Blick in den vorderen Garten. Im Mai bis in den Juni hinein blüht bei uns die Akelei in vielen verschiedenen Farben.


Der kleine Engel, der auf der Eisenamphore sitzt, hat eine gehäkelte Krone aus Gartenschnur bekommen.


Geht man auf dem äußeren Kiesweg entlang, kommt man zu einer unserer Sitzecken, die an unseren alten Gartenschuppen angrenzt.


Hier kommt man auch an der Rose de Rescht vorbei, die gerade blüht.


Die Gartenecke ziert eine weisse Hortensie im Topf...


Nach der Sitzecke geht es weiter vorbei an den Halbrund-Beeten mit Akelei...


...und Mohn...Auf dem unteren Bild sieht man auch noch die Unmengen von Vergissmeinnicht, die dieses Jahr geblüht haben.


Seit letztem Jahr gibt es auch eine Clematis an dem alten Rankgerüst. Die erste Blüte ist bereits aufgegangen.


Abgegrenzt durch eine halbhohe Hecke gelangt man hier auf ein kleines Stück Wiese...auch hier gibt es einiges zu entdecken...


Hier befindet sich unter anderem ein kleines Kräutergärtchen mit Rosmarin, Thymian, Salbei, verschiedenen Minzsorten, Basilikum...usw.


 Auch Margariten wachsen hier. Beim Mähen werden absichtlich immer ein paar stehen gelassen...




Auf der anderen Seite der Wiese hat man Gelegenheit sich auf der Bank ein bisschen auszuruhen...
Die Rostkrone thronte früher auf dem Efeu. Beim Ausmisten des Dachbodens im Frühjahr haben wir jedoch ein passendes Unterteil in Form eines alten Balkens dafür gefunden.


Sieht man von der Bank aus zurück in den Garten fällt der Blick auf den zur Zeit blühenden Holunderbusch äh...Baum... ist ganz schön groß geworden.


Während wir zurückgehen...noch ein kleiner seitlicher Blick zum runden Beet mit dem Rostkronen-Engel...Hier gibt es noch blühendes Allium zu bestaunen.


Gleich sind wir wieder vorne am Haus...Vorsicht....nicht auf die Schnecke treten!!!



Zum Schluss gibt es nochmals einen Blick zurück in den Garten...Wir hoffen es hat euch gefallen!


So langsam drückt jetzt nach dem kurzen Regen auch wieder die Sonne heraus...Zeit für die Schnecken sich zurückzuziehen...Den anderen Teil unseres Gartens gibt es dann beim nächsten Mal wieder zu sehen...der Sommer kommt ja auch erst. Unseren Post verlinken wir jetzt beim Blogevent "Show me your garden" bei Michéle und freuen uns auf eure vielen schönen Gartenposts dort.

Euch allen wünschen wir morgen einen guten Wochenstart mit viel Sonnenschein!!!

eure


verlinkt bei: Lililotta
verlinkt bei:  Eclectic Hamilton

19 Kommentare:

  1. Hallo ihr zwei Lieben!
    Das sieht ja wunderschön aus bei euch im Garten und da würde es mir auch sofort gefallen. Eine richtige Wohlfühloase ist das nämlich. Auch der Engel mit der gehäkelten Krone ist ja sowas von herzerfrischend und absolut mein Geschmack.
    Genießt die schöne Jahreszeit miteinander!
    Viele Grüße ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  2. Wow, der Garten ist ja der absolute Wahnsinn! Die Grösse ist beeindruckend und die kleinen, feinen Details überall gefallen mir sehr.
    Danke für die vielen Bilder.
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo ihr Beiden,
    habt ihr auch einen Gärtner für den Schloßgarten ??
    Oder wer macht das alles?
    Man könnte glauben ihr habt uns durch einen Park geführt.
    Sehr schön sieht es aus, mir gefällt es wenn alles so schön zugewachsen ist
    und trotzdem sieht er sehr gepflegt aus.
    Da sitzt man gerne im Garten.
    Lieben Gruß Bis bald Ursula

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ihr Beiden,
    Wirklich einen wunderschöner Garten mit vielen Details.
    Man kann sich gar nicht sattsehen :-)
    Das war ein wunderschöner Rundgang.
    Bei Michéle möchte ich auch noch mitmachen.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Ihr Zwei,
    So schön ist es bei Euch.
    In diesem schönen Garten könnte ich mich den ganzen Tag aufhalten
    und mich nur wohlfühlen.
    Vielen Dank für die Besichtigungstour?
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Ihr Beiden,
    danke für die Gartentour.
    Bei Euch ist richtig was los, lauter schöne Eckchen, tolle Blüten, herrlich.
    Nur die Schnecken würde ich aussetzen...grins.
    Euch einen schönen Tag und liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Waaaaaaaahnsinn! Wie schön ist es denn bei Euch bitte!!! Aber was soll ich sagen, innen schaut es ja genauso toll aus! Ich bin schwer begeistert. Und eines der kleinsten Teile hat mein Herz im Sturm erobert..... wie schön ist denn wohl die Krone aus Paketschnur!!! <3

    Schön das ihr wieder dabei seit!

    Liebe Grüße Michéle

    AntwortenLöschen
  8. Moin ihr Beide,
    wow was für ein schöner Rundgang.
    Euer Garten ist ja total der Hammer, gefällt mir total gut....
    Und eure Betonkugel schön.
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  9. Hallo ihr lieben Beiden,
    das sind ja wundervolle Bilder aus eurem Garten, ich bin ganz hin und weg. Vo viel Liebe steckt da in den Details! Ich werde wohl auch noch mitmachen bei der Aktion :)
    Liebste Grüße
    Bella

    AntwortenLöschen
  10. Die Bilder sind wirklich toll. In diesem Garten würde ich mich auch sehr wohl fühlen. :)

    Liebste Grüße,
    Lisa von Ash Blonde

    AntwortenLöschen
  11. Ich bin begeistert ihr Süßen!!!
    Erst einmal schön, dass ich wieder bei euch Lieben bin♥♥♥
    Euer Garten ist ja ne Wucht, alles wunderschön!
    Danke für den tollen Rundgang! Ihr habt mit viel Liebe zum Detail den Garten angelegt !
    Ich schick euch für die lieben Grüße und wünsche eine gute Nacht!
    Ulli

    AntwortenLöschen
  12. Ích habe mich sehr wohl gefühlt ... der Rundgang durch Euren Garten ist ein Traum .. Schön das Ihr dabei seid , werde mich gleich mal eintragen , denn der Blog gefällt mir ebenfalls sehr .
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  13. Hallo ihr Lieben,

    was für ein wunderbarer Rundgang durch euren Garten.
    Wie ein kleiner Urlaub!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  14. Ein zauberhaftes Feenreich. Wenn da jetzt noch ein paar Elfen tanzen, glaube ich es auch!!! Wie wundervoll!!! Die alten Bäume, die Rosen, die Bögen, die Wege, die liebevollen Details .... ich bin fasziniert, bezaubert und hin und weg!
    Eine traumhafte Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Ihr beiden,

    einen traumhaften Garten habt ihr! Und man sieht, dass sehr viel Arbeit dahinter steckt!
    Und trotzdem habt ihr den Garten in seiner wilden Schönheit belassen!!!!

    Liebe Grüße,
    Sabine


    AntwortenLöschen
  16. staunend und bewundernd sitze ich vor den fotos eures zauberhaften gartens ... sooooooo schön!
    hach, und ein tiefer seufzer ichwillauchsoeinengartenhaben schwingt durch das entzückt sein ;-)
    in meinem garten kann man ja keinen rundgang, ein schritt und man ist im garten, er ist ja gerade mal 27qm, deshalb schreiben auch manche in den kommentaren, wenn ich meinen garten zeige (wie im letzten post) "schöne terrasse" ;-)
    herzliche grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  17. Hallo ihr Lieben,

    die Bilderflut kann gar nicht zu groß sein! Viele wunderbare Plätzchen, schöne Deko und Pflanzen habe ich in Eurem Gartenparadies entdeckt und Rosi ist besonders lieb!


    Danke für den Einlass in Euren herrlichen Garten!

    Liebe Grüße,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  18. Traumhaft und wunderschön! Da können es nie genug Bilder sein. Ich bin begeistert.

    Greetings & Love & a wonderful weekend
    Ines
    www.eclectichamilton.de

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Ihr beiden,
    ich habe Dank Ines ihrem Blog Euren Garten entdeckt und jetzt bin ich so etwas von platt.
    Man, ist das schön bei Euch.
    Jede Ecke ein Traum.
    LG aus der Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen