Samstag, 1. August 2015

Irland, das Meer & Anne Wylie

Ihr Lieben,
heute gibt es bei uns mal wieder etwas, dass etwas aus der Reihe fällt, aber es war so schön, dass wir euch davon berichten möchten. Letztens waren wir seit langer Zeit mal wieder auf einem Konzert in der Wäscherburg ganz in unserer Nähe. Im Burginnenhof spielte dort Anne Wylie & Band.

Wer von euch gerne moderne keltische Music hört oder sich dafür interessiert, sollte hier jetzt weiterlesen, alle anderen können auch nur die Bilder anschauen. 


Anne Wylie ist auch schon ohne ihre Music eine Augenweide. Sie trat an diesem Abend in einem smaragdgrünen Seidenrock auf die Bühne und hat ihre Zuschauer sofort in den Bann gezogen. Sie ist eine sehr charismatische Persönlichkeit. In der Pause hatten wir sogar die Gelegenheit uns mit ihr etwas zu unterhalten - sie war uns sofort sehr sympatisch. Die aktuelle CD ist übrigens durchweg gut und das handsignierte Exemplar erinnert uns immer wieder an diesen wunderbaren Abend. Ihre Music umfasst sowohl traditionell irische Lieder sowie auch Eigenkompositionen. Viele Lieder singt sie in gälischer Sprache. Es handelt sich um eine moderne keltische Music bzw. Irish Folk mit Einflüssen von Rock und Jazz. Viele Liedtexte handeln von irischen Sagen und Mythen und ganz besonders angetan hat es ihr das Meer... Wer von euch mal reinhören möchte hier ein Link zu einem Lied der aktuellen CD:


Wer noch ein bisschen mehr über Anne Wylie und ihre Band (die ebenfalls alle begnadete Musiker 
sind) erfahren möchte hier der Link zu ihrer Homepage:
Jetzt gibt es passend zum Thema noch ein paar Irlandbilder aus unserem Archiv. Die Aufnahmen stammen von Jinx' Irlandaufenthalt im Jahr 2011.


Unten links seht ihr die berühmten Cliffs of Moher. Im Original atemberaubend schön!!!







Wir hoffen wir haben euch mit diesem Post für kurze Zeit in die Welt der irischen Natur und Mystik entführen können...

Zum Schluss gibt es jetzt noch ein Bild für den 2in1-Day bei Ulli's Welt, das wir morgen dann noch verlinken...und schon ist der Juli wieder vorbei...die Zeit rast dieses Jahr nur so dahin...


Euch allen wünschen wir schöne Sommertage. Habt es fein!

eure


PS.: Gerade haben wir auf Ulli's Blog gelesen, dass es ihr gesundheitlich gar nicht so gut geht...der 2in1-Day wird wohl nicht stattfinden (wir hoffen, ihr genießt unser 2in1-Bild trotzdem). Wir wünschen Ulli von ganzem Herzen eine gute Besserung und schöne Ferien.


16 Kommentare:

  1. Hallo Lieben!
    Das ist auch genau meine Musikrichtung ☺.
    Ich liebe keltische Musik und spätestens seit es Michael Flatley gibt, tauche ich gerne in diese Art vom Mystik ein.
    Keine Frage Irland ist mit eines meiner absoluten Traumreisezieke. Irgendwann. ...
    So träume ich mich jetzt mit diesen bezaubernden Klängen in dieses faszinierende Land.
    Wünsche euch eine wundervolle Zeit!
    ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  2. Sorry meine Tastatur des Handys ist total nervig!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo ihr Beiden,
    in Irland war ich noch nie, aber diese tollen Bilder können einen richtig neugierig machen. Wunderschöne Landschaftsaufnahmen sind das!
    Ich wünsche euch ein schönes Sommerwochenende!
    liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ihr Zwei,
    Wunderschöne Fotos , hach da hätte man doch Lust wieder die Koffer zu packen ...
    Keltische Musik finde ich total schön, da hattet Ihr einen tollen Abend.
    Danke für den Tipp :-)
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo ihr Zwei,
    Tolle Fotos & mit der schönen Musik im Hintergrund, der Hammer.
    Dann möchte man gleich losfahren......
    Und über die Felder wandern....
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  6. Hallo ihr zwei,
    ich war noch nie in Irland, doch es steht auf meiner Wunschliste. Das sind wieder tolle Bilder. auch die Musik ist mein Geschmack.
    Ich mag auch die Musik von Enja sehr gerne.
    Schönen Sonntag Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  7. Wundervolle Bilder und tolle Musik!
    Liebe Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  8. Oh, wie fein, doppelte Auszeit!!! Das macht das Leben schön!!!
    Eine wundervolle Zeit euch beiden
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Ihr Zwei,
    ich kannte die Band gar nicht - aber hab grad mal reingehört und hört
    sich ganz gut an. Ein toller Post und die Irland Bilder von Jinx sind
    richtig klasse. Leider war ich noch nicht da.
    Lg Christiane

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Ihr Beiden,
    Irland ist bestimmt eine wunderschöne Insel, leider war ich noch nie dort.
    Aber Deine Bilder machen Lust auf Koffer packen.
    Die Band kenne ich nicht, habe mich bisher mit keltischer Musik auch nicht so beschäftigt.
    Aber ich höre gleich mal rein.
    Das 2in1 Day Bild ist klasse, gefällt mir super.
    Euch einen schönen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. WUNDERSCHEEEENE MUSIK
    und WUNDERSCHEENE BUIDLN,,,
    einfach scheeen,,,
    hob no an feinen TOG
    und DANKE für de liaben WORTE
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  12. Oh, so etwas lieeeeeebe ich, liebe Petra...........was für traumhafte Bilder und diese Art von Musik mag ich sehr, muss nachher gleich mal in aller Ruhe reinhören! Allerliebsten Dank, für diese herrliche Inspiration und euch noch eine himmlische Sommerwoche,

    bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Ihr Zwei,
    ach, was für wunderschöne Bilder und mit der Musik im Hintergrund kann man sich wirklich nach Irland träumen. Danke für diese tolle Inspiration und die lieben Zeilen bei mir :-).
    Ich wünsche euch einen schönen Abend.
    Herzliche Grüße
    Alex

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Petra,
    vielen herzlichen Dank für deinen Besuch.
    Deine Irlandbilder sind ein Traum. Ich wollte schon immer mal nach Irland.
    Danke für diesen musikalischen Tip.
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  15. Wundervolle Bilder! Ich war auch bereits in Irland, aber nur in Dublin und im Frühjahr. Mieses Wetter und eine triste Stadt..
    Viele Grüße!
    Melanie

    AntwortenLöschen
  16. Ach sind das schöne Bilder - du hast bei mir richtig das Fernweh wieder ausgelöst. Ich will unbedingt noch nach Irland, hoffe es klappt nächstes Jahr einmal:-)
    LG Steffi

    AntwortenLöschen