Dienstag, 8. September 2015

La Tour Eiffel - Paris Part 2

Hallo ihr Lieben,

heute nehme ich euch mit ins 7. Arrondissement der Innenstadt von Paris. Wie schon im letzten Post angekündigt, dreht sich heute alles um den Eiffelturm. Ihr könnt euch sicher vorstellen, dass ich den Eiffelturm aus allen möglichen Perspektiven fotografiert habe. Vielleicht habt ihr ihn so auch noch nie gesehen :-D Aber ihr kennt das mit der Bilderflut bei unseren Posts ja schon ;-)


In der Regel kennt jeder den Eiffelturm und weiß Bescheid, aber hier trotzdem nochmal ein paar Fakten: Der 324 Meter hohe Turm aus Eisen wurde 1989 zur Weltaustellung in Paris erbaut. Er wurde nach seinem Erbauer Gustave Eiffel benannt und gehört zu den meistbesuchten Wahrzeichen auf der ganzen Welt.


Der Eiffelturm ist übrigens das höchste Bauwerk in ganz Frankreich. Interessant finde ich, dass der Eiffelturm im Winter kleiner wird. Durch die Kälte zieht sich das Eisen zusammen und der Turm ist dann 4-8 cm kleiner als im Sommer.


An diesem Tag in Paris war ich sehr bequem unterwegs, da wir natürlich zum Einen sehr viel zu Fuß gelaufen sind und zum Anderen auch ein kleines "Picknick" vor dem Eiffelturm auf der Wiese gemacht haben.
Eins ist sicher, ich hab den Turm jetzt aus jeder Himmelsrichtung gesehen und fotografiert. Endlich habe ich auch einmal Bilder von mir mit dem Eiffelturm im Hintergrund :-) 


Aber zurück zum Outfit. Die türkise Hose gehört zu meinen Lieblingsstücken und war ein Shoppingmitbringsel aus Roermond - oh... da sollte ich auch dringend Fotos sortieren und euch hier auf dem Blog zeigen *hüstel*
Eine schwarze Bluse durfte im Koffer natürlich nicht fehlen, die lässt sich schließlich zu fast allem kombinieren (hier eben zur türkisen Hose). Tasche und Schuhe sind wie schon oben erwähnt bequem gewählt :-)



Eigentlich wollten wir nicht auf den Eiffelturm wegen der langen Wartezeiten. Aber wider Erwarten hatten wir Glück und es war relativ wenig los, so dass wir uns doch spontan dazu entschlossen. Allerdings waren wir nicht ganz oben, sondern nur bis zur 2. Plattform. Aber auch von dort war der Ausblick über Paris schon atemberaubend.




Wusstet ihr eigentlich, dass man keine Bilder vom Eiffelturm bei Nacht veröffentlichen darf, da die Beleuchtung urheberrechtlich geschützt ist? Aber die Bilder bei Tag sind ja auch sehr sehenswert.


Und jetzt gibt es noch etwas zum Schmunzeln für euch:


Natürlich haben wir während unseres Parisaufenthaltes nicht nur Notre Dame und den Eiffelturm besichtigt - ihr dürft euch noch auf ganz viele weitere Fotos freuen. Lasst euch überraschen.

Jetzt wünsche ich euch aber erst Mal eine schöne restliche Woche, 
eure




10 Kommentare:

  1. Liebe Jinx,
    Wie doch die Zeit vergeht, das sieht man an dem letzten Bild so richtig ...
    Herrliche Fotos vom Eifelturm :-)
    Ich war leider noch nie dort, nur von der Durchfahrt kenne ich Paris.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Oh liebe Jinx.....das weckt in mir total alte Erinnerungen ☺...
    Ich habe ja schon mal erzählt dass ich meinen Siebzehnten Geburtstag genau an diesem Platz gefeiert habe. Und glaub mir bitte, dass werde ich niemals nie im Leben vergessen.
    Dieser Ort ist magisch und himmlisch zugleich!
    Ich danke dir für deine zauberhaften Aufnahmen.
    Ganz viele Grüße ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jinx,
    schon wieder so schöne Bilder, ich beame mich gleich mal um einen Monat zurück.
    Der Turm ist schon ein tolles Bauwerk, dass er im Winter kleiner wird, wusste ich noch nicht.
    Aber bei Kälte ziehe ich mich auch zusammen, grins.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jinx,
    herrlich deine Bilder......
    Da möchte man doch schnell auch Mal nach Paris.....
    Und hoffe das passiert in den nächsten Jahren...
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jinx,
    danke für die wunderbaren Eindrücke aus Paris, die du uns in den letzten beiden Beiträgen vermittelt hast. Tolle Perspektiven und Blickwinkel, vor allem bei Notre Dame mir ihren Wasserspeiern, die einem Lust auf mehr machen.
    Noch eine schöne Woche und herzliche Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jinx
    Danke fürs zeigen der tollen Bilder.
    Ich liebe Paris und war schon einige Male dort.
    Aus so vielen Perspektiven hab ich den Eiffelturm aber wirklich noch nie gesehen. Toll das Foto von dir und du als Kind. ♡
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jinx,

    wir waren ja auch gerade in Paris. Ich liebe diese Stadt und natürlich waren wir auch auf dem Eifelturm.
    Das man Bilder bei Nacht nicht veröffentlichen darf wusste ich natürlich nicht. Wir haben ihn aber auch gar nicht beleuchtet
    gesehen. Ich dachte schon, die hätten den Strom gekappt. Ha, hat mich wohl vor einer Klage gerettet :-)))
    Das Zeitreisebild finde ich richtig super!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Bilder , Ich habe leider extreme Höhenangst . Daher vielen Dank für´s mit nehmen :))
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jinx, tolle Bilder hast du uns da mitgebracht.
    Ich bin auch ganz begeistert von Paris.
    Wir waren letztes Jahr dort, es ist einfach eine wunderschöne Stadt.
    Liebe Grüße Matilda

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jinx,
    klasse Fotos und viele Infos, die ich bisher noch nicht hatte. Danke.
    Hab ein schönes Wochenende - Stine -

    AntwortenLöschen