Mittwoch, 30. Dezember 2015

New Years Eve Masquerade




Masquerade!
Paper faces on parade...
Masquerade!
Hide your face,
so the world will
never find you!


Masquerade!
Every face a different shade...
Masquerade!
Look around -
there's another
mask behind you!

(Auszug aus dem Musical Phantom of the Opera von Andrew Lloyd Webber)


Hallo ihr Lieben,

wir hoffen ihr habt die Feiertage gut verbracht. Bedanken möchten wir uns als erstes für die vielen lieben Weihnachtskarten und Wünsche, die wir erhalten haben. Das Jahr nähert sich dem Ende und schon steht wieder Silvester vor der Tür. In den letzten Tagen haben wir ein bisschen Tischdeko für diesen letzten Abend des Jahres gezaubert - pompös mit viel Glitzer. Wir hätten eigentlich mal richtig Lust einen glamourösen Maskenball zu veranstalten. Nur sind wir mal wieder etwas spät dran, so dass es wahrscheinlich außer der Deko ein relativ normaler Silvesterabend werden wird. Trotzdem haben wir für euch ein kleines Fotoshooting veranstaltet...eine kleine Masquerade...



Für die Tischdeko haben wir uns ein paar große Zifferblätter (Graphics Fairy) ausgedruckt und als Serviettenringe ein paar Masken ausgeschnitten, beglitzert und mit Federn geschmückt. Auch ein paar "Diamanten" haben wir auf dem ganzen Tisch verteilt. Außerdem hat sich Jinx für euch in ihr barockes Kleid geschmissen...eine schöne Gelegenheit das gute selbstgenähte Stück mal wieder aus dem Schrank zu holen. Darf ich vorstellen..."die Duchess von House No.12"!!! ...und ja, die Haare sind dunkler, der Kopf der Duchess brauchte mal eine Veränderung.


Und natürlich dürfen bei einem Maskenball auch die Masken nicht fehlen...


...und die Kronjuwelen!!! Übrigens eine Perlenfädelarbeit von Jinx. (die Anleitung dazu gibt es in dem Buch "Fantasien aus Perlen" von Sabine Lippert).






Auch ein Ring und ein Armband gehören neben dem Collier dazu. Leider gibt es wenig Gelegenheiten diese Stücke zu tragen, aber zum barocken Kleid passen sie wirklich perfekt. Das Kleid wurde zuletzt an den Barocktagen der Landesgartenschau ausgeführt.


Der Stoff des Kleids sollte eigentlich mal eine Tischdecke werden und lag jahrelang bei uns herum. Eines Tages hat Jinx dann die Nähwut gepackt...sie wollte ja schon immer mal so ein Kleid haben. Als es fertig war, haben wir uns geschworen nie wieder so etwas zu nähen, da es schon reichlich kompliziert war. Aber wer weiß, welcher Stoff uns wieder in die Hände fällt und was daraus wird...


Jetzt aber wieder zur Silvesterparty...Probeweise haben wir schon mal Sekt mit Granatapfelsirup probiert - schmeckt köstlich!!! Das wird es wohl auf jeden Fall geben.



 


Was für eine Party feiert ihr, ganz normal? oder gibt es ein Motto? Den Maskenball werden wir auf jeden Fall mal vormerken...Das wäre schon mal toll!!!

Aber wo und wie auch immer ihr feiert - wir wünschen euch allen einen superguten Rutsch ins neue Jahr!!! Lasst es euch gutgehen!!! Wir freuen uns schon auf ein tolles Bloggerjahr 2016 zusammen mit euch!!!

eure 



31 Kommentare:

  1. Hallo ihr Beiden!
    Erstmal ganz besonders lieben Dank für die hinreißenden Weihnachtsgrüße von Euch. Ich habe mich unendlich darüber gefreut.
    Heute ist wieder euer Beitrag so ganz und gar nach meinem Geschmack.
    Mein Lieblingsmusical ist das Phantom der Oper und ich liebe jede einzelne Szene daraus.
    Jinx sieht fabelhaft in ihrer edlen Robe aus. Ich bin hingerissen von den Bildern, dem Schmuck und dem Kleid. Auch ich mag solche Masken so gerne und habe inzwischen eine kleine Sammlung dessen.
    Himmlisch in diese Fotografien für ein Weilchen einzutauchen...
    Lasst es euch gut gehen und kommt gut ins Neue Jahr!
    SUSANNE

    AntwortenLöschen
  2. Hallo ihr Zwei!
    Also bei so einer wundervollen Party, kann das Neue Jahrt nur gut anfangen. Ihr habt euch so viel Mühe gegeben - wunder- wunderschön!! Das Kleid von Jinx ist ein Traum. Wie in einem Märchen!
    Bei uns gehts zu Silvester ruhig zu. Um 12 Uhr werden wir unsere lieben Nachbarn besuchen.
    Ich freue mich auf ein spannendes Bloggerjahr 2016!
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo ihr Süssen, was für ein Post, Glitzer, Glamour, what a girl want! Das Kleid ist eine Wolke aus Stoff und Spitze, die Trägern ... eine Prinzessin! Danke für`s zeigen, euer Blog ist ein Fest! Ich habe morgen Frühdienst im KH, danach wird gemütlich Käffchen getrunken, und später gibt es ein kleines Buffet. Nix grosses, Dinner for 2 ; ) Hoffe, das mir dann bis Mitternacht noch nicht die Äugelein zugefallen sind. alles Liebe euch, kommt gut rüber, Knuffel, vom Meisje

    AntwortenLöschen
  4. Oh Mädels, ganz, ganz zauberhaft! Dieses Kleid ist ein Traum - ja, wenn Venedig austrocknet dann könnt ich doch ... oder? Ich tanze eine Quadrille mit euch und wünsche euch allen alles nur erdenklich Gute für das kommende Jahr! Freue mich schon jetzt auf die vielen schönen Posts!!!
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. WOW! WOW! WOW! Jetzt komm ich aber aus dem Staunen nicht heraus!
    Wahnsinn, so viel Mühe habt Ihr Euch gemacht! Das Kleid ist der Oberhammer!
    Bin total hin und weg, was Ihr alles vorbereitet habt! Der Abend kann nur mega-toll werden!
    Ich wünsche Euch einen tollen Sylvesterabend und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!
    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  6. Mir bleibt gerade der Mund vor Staunen offen stehen.. wahnsinn!! Ich bin hin und weg ;)) Das entzückende Fräulein, das herrliche Kleid, die bezaubernden Juwelen und dann noch diese grandiose Deko.. schluck!! Super schön!! Ich wünsche Euch eine rauschende Ballnacht!! Bis ins nächste Jahr ;)) Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Mein Gott..wie schön Jinx ist..und ihr habt euch ja große Mühe gemacht.Ich bin begeistert wie gut ihr beide zusammen arbeitet.Wunderschön!
    Wir haben keine Weihnachten gefeiert und feiern auch kein Silvester,allerdings haben mein Mann und ich morgen Hochzeitstag!
    L.G.und alles Gute für 2016.Edith.

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin eher ein Partymuffel. Wobei, ein rauschendes Fest im barocken Stil würd ich wohl sogar mitmachen. Allerdings nur mit mindestens einem Jahr Vorlaufzeit, damit ich mir auch so ein tolles Kleid nähen kann :).
    Egal, wie rauschend eure Party nun wird, ich wünsche euch einen guten Rutsch und weiterhin viel kreativen Spaß im neuen Jahr. LG Su

    AntwortenLöschen
  9. Hallo ihr Zwei,
    heute Morgen hat Jinx mir noch in Blond entgegen gelacht
    und jetzt ist sie erdunkelt....gefällt mir seh Gut....
    Ja der wunderschöne Kalender ist heute in der Post gewesen,
    ich habe mich riesig gefreut.....ein wahres Traumexemplar mit hammer Bildern,
    war aber auch nicht anders zu erwarten....
    Ich bin richtig sprachlos, das Kleid ist selber genäht.....Hammer....
    Wunderschön genau wie die tollen Masken....
    Ihr werdet eine tolle Party haben.
    Wir, ich und meine Mädels, feiern beim Nachbarn, in der Werkstatt.
    Das wird einfach nett...Mein Mann liegt völlig Krank mit einer sehr heftigen Blasenentzündung im Bett. Und da ich immer Neujahr arbeiten muß, wird es sowieso nicht so heftig.
    Ich freue mich schon auf eure Projekte nächstes Jahr.
    Euch beiden einen guten Rutsch ins neue Jahr.
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  10. Meine Lieben, danke für diesen ausflug in eine Welt, die mir eigentlich fremd ist,
    aber ihr habt mich verzaubert.
    Das kleid..der Schmuck ....ein Traum
    Alles Liebe und ein schönes Fest
    Barbara

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Ihr Beiden!
    endlich schaffe ich es auch mal wieder, hier zu kommentieren...
    Wow! was für tolle Bilder!
    und das Kleid ist der Oberhammer! selbst genäht?!? unglaublich.
    Eine wunderbare Tischdeko, damit wird es sicher ein rauschendes Fest.
    Alles Gute für 2016!
    Liebe Grüsse
    Smilla

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Ihr Beiden,
    jetzt weiß ich nicht wo ich anfangen soll, bei den tollen Eindrücken. Also die Tisch-Dekoration gefällt mir schon mal gut. Das mit den Zifferblättern tolle Idee. Das könnte ich auch so machen.
    Und das Kleid der Wahnsinn........ das glaube ich euch das es ultra schwierig war es zu nähen.
    Ich bin schon glücklich, wenn ich eine Tasche fertig gebracht habe.
    Und der Schmuck das ist kaum zu glauben, das ihr den selbst gemacht habt. Der beeindruckt mich noch viel mehr. Echt jetzt! Das kann man SELBER MACHEN ?????. Hammer.

    Ich bin wieder mal begeistert. Die Haarfarbe von Jinx, ja was soll ich sagen ohne ins Näpfchen zu treten.
    Mir haben die blonden Haare besser gefallen. Oder darf man nur immer nette Sachen schreiben im Bloggerland ?
    Ich wünsche Euch beiden einen guten Rutsch ins neue Jahr und freue mich auf viele Beiträge von euch im neuen Jahr.
    Lieben Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  13. Ihr Lieben,
    was für ein pompöser Jahresabschluß! Ein toll gedeckter Tisch und was für ein Kleid!!! Und das ist selbst genäht?! steht Jinx wundervoll.
    Ganz liebe Grüße von mir an euch und einen guten Rutsch , viele tolle Ideen für das neue Jahr und vor allem Gesundheit wünscht euch Bella

    AntwortenLöschen
  14. Ein herrlicher Ausflug in das barocke Zeitalter, ihr beiden. Jinx ist eine Augenweide in ihrem bezaubernden Kleid.
    Eure Mühe hat sich gelohnt, ein wundervoller gedeckter Tisch für eine tolle Silvesternacht.
    In Gedanken stoße ich mit euch an und wünsche euch ein gesundes, glückliches,neues Jahr 2016.
    Ganz herzliche Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  15. Was für eine bezaubernde Reise in vergangene Zeiten , Ihr beiden Lieben.
    Das Kleid ist traumhaft und Jinx sieht bezaubernd darin aus - wie im Märchen ...
    Ich wünsche Euch für das neue Jahr alles erdenklich Gute,
    Gesundheit und Zufriedenheit. Ich freue mich, dass ich Euch hier im Bloggerland kennengelernt habe.
    Viele Lieblingslandsilvestergrüße von Petra

    AntwortenLöschen
  16. Ihr Zwei, was ein toller Jahresabschluß! Kommt gut ins neue Jahr!
    Liebe Grüße Michéle

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Ihr zwei,
    also Jinx, Du gehst glatt als Prinzessin durch - so wunderschön.
    Ich wünsche Euch und der ganzen Familie für Glück für 2016,
    Gesundheit und alles was Euch wichtig ist.
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  18. Hallo ihr Lieben,
    welch glamouröser Jahresabschluss.
    Und wie kann man solch ein Kleid nähen - dafür gibt es
    doch gar kein Schnittmuster - oder?
    Was kann da noch kommen? Wie könnt ihr das noch übertreffen?
    Na ich bin wahnsinnig gespannt auf alles was 2016 kommen wird.
    Ich wünsch euch eine fröhliche Sylvesternacht und alles Liebe und Gute für 2016, Jana

    AntwortenLöschen
  19. Hallo ihr Beiden
    Noch etwas verschlafen wünsche ich euch nur das Beste für 2016. Gesundheit, Glück und Zufriedenheit sollen euch durchs Jahr begleiten.
    Was soll ich sonst noch sagen? Ausser wow, was für ein Kleid. Ich kann mir vorstellen was für eine Arbeit dahinter steckt, habe früher die Faschings-Prinzessinnenkleider meiner Töchter genäht, aber niemals so etwas aufwendiges. Auch die Tischdeko mit den Ziffernblättern ist genau mein Geschmack. Ich freue mich auf noch ganz viele so schöne Posts von euch.
    Liebe Grüsse und gutes Erwachen heute
    Bernadette

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Ihr Lieben,
    Erst einmal möchte ich mich sehr bei Euch bedanken, ich musste sowas von heulen ...
    Der Kalender ist so wunderschön, DANKE !!!
    Jinx sieht ganz verändert aus mit den braunen Haaren, ein ganz anderer Typ :-)
    Das Kleid ist der Hammer, großes Kompliment.
    Von Herzen wünsche ich Euch ein glückliches Neues Jahr,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  21. Was für eine super Idee, Jinx schaut phänomal aus.
    Auch die dunklen Haare stehen Dir super, Du wirkst jetzt viel mädchenhafter.
    So ein Motto ist schon klasse, da war unser Racletteabend ja 08/15 dagegen...tststs.
    Nun gut, vielleicht dann nächstes Jahr...
    Euch beiden einen guten Start ins neue Jahr und ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  22. Das Kleid ist der absolute Hammer! Ich kann mir vorstellen, wie viel Arbeit Jinx in das Kleid gesteckt hat. Ich musste mal "nur" einen Faltenrock nähen... das hat mir schon gereicht...
    Und die Tischdeko, ein Traum! Alles ist so stimmig und bis ins kleinste Detail arrangiert.
    Das war sicherlich ein gelungener Silvesterabend.
    Ich wünsche euch ein glückliches, kreatives, spannendes Neues Jahr und freue mich jetzt schon auf viele neue und inspirierende Posts von euch.
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  23. Ich bin total begeistert von eurem tollen Fotoshooting.
    Ganz toll gemacht und so ein Maskenball ist doch mal ein lustige Idee!
    Vielleicht veranstaltet ihr dieses Jahr einfach einen und vergesst die Bilder nicht ;-)

    Zum Thema G+. Ich denke, wir haben noch genügend Zeit uns damit zu beschäftigen. Wie gesagt, bislang ist keine Rede davon GFC einzustampfen. Ich versteh auch noch nicht alles von G+ und im Moment erweitere ich einfach fleißig meine Kreise *lach*
    Ich wünsche euch beiden noch einen schönen Start ins Jahr und ein tolles WE.
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Ihr Zwei,
    wow das Kleid ist ja ein absoluter Traum. Wie in alten Zeiten.
    Ich wünsche Euch auch einen guten Start ins neue Jahr.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  25. Bin ein bisschen spät hier.

    Ihr lieben Zauberinnen, das Kleid ist perfekt und die Bilder auch. Toll, dass so ein schönes Kleid entstehen durfte und dass ihr Spaß habt am... Spielen. Ja, es ist eine kindliche Freude in euren Bildern und das steckt an und tut gut.
    Habt ein wunderbares Jahr 2016, ich bin schon gespannt, was ihr uns zeigen werdet,
    liebe Grüße,
    Angelika

    AntwortenLöschen
  26. Hallo liebe Petra, ich wünsche dir ein frohes neues Jahr. Du siehst aus wie aus einer anderen Zeit- vielleicht am Hof von Ludwig dem 14ten.. Sehr schön. Das Bild mit der Dame mit hohem Hut gefällt mir auch super. Ich habe mal eine Frage, hast du die Anleitung für die graue Grannydecke noch? Die hätte ich total gerne, ich habe mich gerade in die Decke verliebt♥ Ganz liebe Grüße Puschi♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Anleitung für die Grannydecke habe ich von Princessgreeneye. In unserem Post, wo ich die Decke zeige, befindet sich ein Link bei dem Wort "Anleitung", der dich weiterleitet.

      Viel Spass beim Häkeln.
      Liebe Grüße
      Petra

      Löschen
  27. WOW, so eine huebsche Tochter hast Du Petra, und so ein tolles Kleid!!!! Na da habt ihr aber ein paar super tolle Bilder gemacht. Das hat bestimmg riesigen Spass gemacht!!! Frohes Neues Jahr fuer euch nach Deutschland.l Meine Mutter fliegt am Samstag wieder heim...sniff sniff

    AntwortenLöschen
  28. Gab es für das Kleid ein Schnittmuster?
    Jedenfalls ist es toll geworden...
    Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Annette,
      Ja... ein Schnittmuster für dieses Kleid gab es bei Simplicity unter der Rubrik Kostüme. Authentische Schnittmuster für solche Kleider gibt es z. Bsp. auch bei Nehelenia Patterns.

      Liebe Grüße
      Petra

      Löschen