Mittwoch, 23. März 2016

Haustürdeko - Ostern

Ihr Lieben,
so...heute gibt es bei uns nun die österliche Haustürdeko. Endlich war das Wetter in den letzten Tagen mal etwas freundlicher, so dass jetzt ein paar Bilder vom Hauseingang entstanden sind, die mir dann endlich auch einigermaßen gefallen haben. Eigentlich hatte ich schon vorletzte Woche vor dem Haus Bilder gemacht - die sind allerdings alle wieder im Papierkorb verschwunden. Geht euch das manchmal auch so, dass die Bilder für einen Post fertig sind, euch aber dann gar nicht gefallen? Also nochmal alles auf Anfang...dafür habe ich für euch in der Zwischenzeit auch ein paar Eier und Hasen nach draußen gesetzt.
Als erstes, wenn man die Gartentüre öffnet, fällt der Blick auf die Holzsäule...dort warten schon die ersten Hornveilchen. Die Laterne am Haus hängt seit Weihnachten dort...außerdem wollte ich eigentlich noch die zwei kleinen Engel zwischen Säule und Laterne am Haus anbringen, aber wie ihr seht, lehnen sie immer noch am Fuß der Säule. Sie sind übrigens auch mit Silikon vom Original abgenommen und mit Beton ausgegossen. Die zeige ich euch noch genauer, wenn sie dann an der Wand hängen.


Die Betonsachen sind in der Zwischenzeit so ziemlich alle im Garten verteilt...hier das kleine Käuzchen...


An der Haustüre hängt in der Zwischenzeit ein Eierkranz mit Federn und das Moosherz - immer noch schön - ist auf die Seite gewandert. Und ansonsten steht vor dem Haus ziemlich viel herum...das ist mir erst auf den Bildern so richtig aufgefallen. Da wird sich sicher in nächster Zeit etwas ändern - so richtig gefällt mir das nicht.


Ein Nest darf natürlich hier auch nicht fehlen...mit Betoneiern. Die Kronentöpfchen machen sich auch draußen ganz gut.


Aus dem kleinen Geäst, das dieses Jahr beim Baumschnitt angefallen ist, habe ich mehrere Kränze gebunden...ganz schlicht...


Jetzt ein kurzer Seitenblick in den Garten...der Engel hat nämlich eine Art Pavillion bekommen...sogar mit Kronleuchter. Den Rost-Kronleuchter gab es bei Ines im Shop (Eclectic Kleinod). Sonst sieht es in unserem Garten bis auf ein paar Schneeglöckchen, Winterlinge und einzelne Krokusse immer noch recht karg aus.


Und so sieht es links neben dem Hauseingang aus...da ändert sich im Lauf es Jahres sicher auch noch etwas.


Ein paar Sonnenstrahlen gibt es in der Zwischenzeit bei uns auch wieder...und langsam wird es tagsüber etwas wärmer.




Die Schneeglöckchen halten sich auch noch ganz tapfer...die wandern dann letztendlich in den Garten...und dieser Post wandert jetzt noch zur Aktion Haustürdeko von Naddel und Nicole.

Euch allen wünsche ich eine schöne restliche Woche...

eure
verlinkt bei: Niwibo

24 Kommentare:

  1. Liebe Petra!
    Wundervoll sieht dein Eingansbereich aus. Da gibt es tatsächlich richtig was zu entdecken und zu staunen.
    Die Kronleuchtersilhouette ist echt grandios...oh ja ein absoluter Eyecatcher...
    Der Türkranz gefällt mir auch sehr gut und ich mag seine natürliche Ausstrahlung.
    Nun wünsche ich dir noch eine schöne Karwoche! SUSANNE

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,
    ich finde es vor Deiner Haustüre sehr einladend. Ich mag es total gerne, wenn man so viele schöne Dinge schon beim eintreten entdecken kann.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petra,
    wundervoll habt ihr vor eurer Haustüre dekoriert, sehr schön schauts aus, die Kränze, die Hornveilchen, sehr sehr schön. Ich wünsche dir/euch noch viel Spaß bei den Vorbereitungen für Ostern
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  4. Auch von Aussen schaut Euer altes Stadthaus einfach nur wunderbar aus, Petra!! Ich bin geradezu verliebt in den Eingangsbereich.. Deine Deko ist wundervoll.. hach!! Am liebsten würde ich mich jetzt ins Auto setzen und Euch besuchen.. um das alles mal live zu sehen ;)) Liebe Gründonnertagsgrüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Petra eine wundervolle Deko ... insbesondere der Kronleuchter ;-)))
    Ganz ganz lieben Dank fürs Verlinken! Freut mich wirklich ungemein!!!
    Als Gast fühlt man sich bei euch sofort Willkommen.

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine bezaubernde Deko du hast liebe Petra.
    Es gefällt mir total....
    Gerne würde ich mal durch deinen Garten schlendern...so schön.
    So viel liebevolle Details, ich bin begeistert.
    Dein Kranz ist auch ein Träumchen....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra,

    du musst euer Haus mal im Ganzen zeigen. Ich bin total neugierig und dann noch der tolle Garten... ähm Park... irre. Die Haustürdeko ist total schön und ich glaube ich muss auch noch ein paar schlichte Kränze binden. Ich habe mir übrigens gestern ältere Kommentare durchgelesen und bin nochmal auf deine Verwunderung gestoßen, das ich Dan Brown lese. Das findest du gruselig? Ich galube du hast mich falsch eingeschätzt. Ich bin voll die Horrortante, schon immer. Erst habe ich alles von Stephen King gelesen. Das ist mir allerdings nicht so gut bekommen, danach hatte ich nämlich wirklich, richtig Angst. Also habe ich damit aufgehört. Jetzt liebe ich Sebastian Fitzek. Und wenn es mal so spannend werden soll das ich vor Spannung nicht weiterlesen kann (kennst du das?) dann lese ich Chris Carter. Z.B. Der Knochenbrecher. Das spannendste Buch was ich je gelesen habe. Die Bücher sind allerdings ziemlich brutal und ... ja ekelig. Aber megaspannend. Auf das Ekelige könnte ich allerdings gut verzichten.
    So, jetzt habt beide schöne Ostern.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Petra,
    da haben deine Besucher ja reichlich zu entdecken. So schöne Deko mit vielen liebevollen Kleinigkeiten. Ich würde erstmal ewig schauen, bevor ich deine Tür erreiche. Die schlichten Kränze mag ich sehr. So ohne Tamatam - einfach nur schön. Ich habe noch nicht alles genau gesehen, deshalb geh ich jetzt noch mal gucken - grins.

    liebe grüße und gaaaaanz lieben Dank für die schöne Osterpost ♥
    nicole

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Petra,
    wunderschön sieht es bei dir vor der Tür aus. Da bekomme ich richtig Lust in den Garten zu stürmen und loszulegen. Für Samstag habe ich mir das festvorgenommen. Heute werden noch ein paar Frühlingsblüher geholt und dann los. Da konnte ich mir bei dir ja ein paar Anregungen holen.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Petra,
    ja das kommt mir bekannt vor!
    Dann schau ich mir die Fotos an und denke mir was hast du dir dabei bloß gedacht ;)
    Dein Deko ist klasse besonsers drr Hase im Nest hat es mir an getan.
    Ich wünsche euch schöne Feiertage!
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Petra,
    ja das kommt mir bekannt vor!
    Dann schau ich mir die Fotos an und denke mir was hast du dir dabei bloß gedacht ;)
    Dein Deko ist klasse besonsers drr Hase im Nest hat es mir an getan.
    Ich wünsche euch schöne Feiertage!
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Petra,
    ist das schön bei dir. Ich muss mir deine Bilder immer wieder anschauen :)
    Du hast wirklich sehr liebevoll dekoriert.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  13. Au weia, ich liebe das ja wenn es nicht so knalle bunt ist fuer Ostern, ganz ganz toll!!!!! Frohe Ostern Petra!

    AntwortenLöschen
  14. Das schaut richtig einladend bei Euch aus.
    Alles so liebevolle kleine Details.
    Die Betonsachen gefallen mir besonders.
    Euch beiden danke für die schöne Karte und ein fröhliches Osterfest.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Petra,
    auch wenn es dir nicht ganz so gefällt, ich finde es schön und sehr einladend. Die alte Laterne am Haus hat es mir sehr angetan. Die gewundenen Kränze - wow!
    Ich wünsche euch schöne Osterfeiertage!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Petra,
    was hast du für einen hammertollen Eingang und erst die Hauswand. Mit deiner wunderschönen Deko einfach unschlagbar. Bei mir schauts zur Zeit aus wie bei den Hempels unterm Sofa.
    Wünsche dir eine herrliches Osterfest mit deinen Lieben.
    Habt es fein und ganz viel Spaß.
    Alles Liebe,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Petra,
    was ist es schön vor deiner Haustür!! Absolut einladend und frühlingshaft! Wundervoll. Und so wunderbare Fotos, hach ja. Wirklich toll!!
    Ich möchte mich bei euch beiden auch ganz ganz lieb für die Osterkarte bedanken! Ich habe mich total gefreut als sie im Briefkasten war!! DANKESCHÖN dafür!!! Und wieder habe ich ein schlechtes Gewissen, dass ich nie Karten versende bzw. im Trubel einfach nicht daran denke.
    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Wichtigste vergessen: Ich wünsche euch ein fröhliches und kunterbuntes Osterfest :-)!!

      Löschen
  18. Liebe Petra,
    bei eich ist es ja vor der Tür genauso schön wie dahinter und genauso stilvoll.
    Nein, ich find es nicht zu viel. Mir gefällt es, wenn man nicht alles auf einmal überschauen kann, immerwieder neue schöne Sachen entdeckt. Es ist ja farblich dezent und sehr stimmig.
    Ich würd auch gern, wie Doreen, euer Haus mal im Ganzen sehn.
    Das ist bestimmt toll. Die Ziegelwände find ich schon mal klasse.
    Ich bin ja so ein Alte-Häuser-Narr und neugierig sowieso.
    Jetzt wünsch ich euch ersteinmal frohe und erholsame Ostern, Jana

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Petra,
    was für ein wunderschönes altes Haus mit prachtvollem Garten, nein Park... und alles so schön stimmig dekoriert, ganz wunderbar!
    Ich wünsche Euch ein schönes Osterfest, sonnige Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  20. Einfach nur schön und ich finde nicht, das deine superschöne Deko draußen zu viel ist. Sie ist auf jeden fall ganz genau so, wie ich sie liebe - und übrigens, ich hab genau diese Laterne auch, grins....
    GlG und euch schöne Ostertage, Christina

    AntwortenLöschen
  21. Eine tolle Dekoration, gefällt mir.
    Schöne Osterfeiertage,
    liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Petra,
    du hast alles so wunderschön dekoriert. Die kleinen, weißen Kronen sind bezaubernd.
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Osterfest,
    Christine

    AntwortenLöschen
  23. Ich weiß nicht wie oft ich mir diesen Post jetzt schon angeschaut habe...
    Ich bin total verliebt in euren Eingangsbereich.
    Danke für diesen Post.
    Allerherzlichste Grüße
    barbara

    AntwortenLöschen