Donnerstag, 30. Juni 2016

Ist das jetzt der Sommer? - Grüsse aus dem Garten...

Ihr Lieben,
ist das jetzt der Sommer? oder kommt er noch? Bei uns ist es immer noch ziemlich wechselhaft und fürs Wochenende ist wieder kein beständiges Wetter angekündigt, kälter soll es auch wieder werden. Dem Unkraut und den Hecken in unserem Garten geht es gut, sie platzen aus allen Nähten...wir kommen zur Zeit mit dem Zupfen und Schneiden gar nicht mehr nach...

Ein neues Betonobjekt ist auch entstanden, allerdings müssen wir daran noch etwas arbeiten...ist leicht schief geworden, aber von weitem sieht es ganz gut aus uns schmückt nun unseren neuen alten Nähmaschinentisch...


Wer nochmals nachlesen möchte, wie Silikonformen für solche Betonobjekte gemacht werden klickt bitte hier. Diese Silikonform haben wir zur Entnahme des Originals mit einem scharfen Messer längs aufgeschnitten und zum neuen Eingießen mit Klebeband ringsum wieder zusammengeklebt. Halt fand das Objekt in einer Pylone, die Form bot sich hierfür gut als Stütze an.


Ein paar Kronenlichter sind in der Zwischenzeit auch auf ein paar Äste gehüpft, nachdem wir den Post von Elisabeth (Tante Malis Gartenblog)  gesehen hatten...tolle Idee!!! Damit sie um den Ast herum nicht so nackig daher kamen, haben wir ein paar gerissene Leinenbänder angebracht...Beleuchtet am Abend sieht es richtig toll aus!!!


Die Drahtkugel auf dem unteren Bild kommt übrigens direkt aus dem Feuer. Als wir letzte Woche unser Lagerfeuer anhatten, haben wir versuchsweise einen Papierball aus verknüllten Zeitungen mit Draht umwickelt und ins Feuer geworfen...nachdem das Papier verbrannt war, sah es dann gar nicht schlecht aus...


Mit den nächsten zwei Bildern möchten wir uns dann gleich mal ins Wochenende verabschieden....




...wir wünschen euch schönes Sommerwetter und ein tolles Wochenende...vielleicht wird es ja besser als angekündigt!!!

eure


15 Kommentare:

  1. Was das Wetter betrifft, müssen wir uns diesen Sommer wohl bescheiden zeigen. Hier ist es auch etwas zu kühl.
    Dafür wart ihr aber ziemlich fleißig. Das Betonobjekt gefällt mir, gerade weil es ein bisschen schief ist. Und die Kronen und der Drahtball sind auch wunderbar gelungen.
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Oh eure Drahtkugel gefällt mir, das muß ich mir merken....
    Hier gedeiht das Unkraut auch ohne Ende.....
    Leider sind auch die ganzen Rosen verregnet.....
    Eure sind noch wunderschön....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  3. Vielleicht wird es ja im Juli besser ...... Hier ist es auch sehr wechselhaft, aber ich bin ja schon froh, wenn es kein Unwetter gibt ;))Wundrrschöne Gartenimorssionen liebe Petra! ❤️
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  4. Hallo ihr zwei, was für schöne Gartenfotos und mir gefällt auch die Betonkomposition und ich liebe Hortensien, diese Farbe ist besonders schön und Lavendel und Rosen sind sowieso meine Lieblinge.
    Alles Liebe für euch, einen guten Start ins Wochenende
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  5. Hallo ihr Lieben!
    Wunderschöne Bilder zeigt ihr wieder einmal aus eurem Gartenreich.
    Die Betonform ist großartig und die Drahtkugel gefällt mir auch prima.
    Ja, ich hoffe nun auch dass uns der Juli endlich den Sommer bringt.
    Schönes Wochenende zusammen!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Jou, die Betonform ist... nu... ich bin da vielleicht, das sieht schön aus, hihi, woran denkt die Méa da nur so gaaanz spontan ;)))? Nun sehr lebensbejahend :) Ich weiß, ich bin albern, aber ich habe es nach über einem halben Jahrhundert nicht gelernt, da nicht an einen Phallus zu denken... seufz. Und solche Formen mag ich liiiebsten.
    Und das mit der Drahtkugel ist eine klasse Idee, es ist wundervoll, dass ihr experimentiert und alle teilhaben lasst. Eine Bekannte von mir vergräbt übrigens Holz in der Erde, dann sieht es nach einem Jahr alt aus. Ist dann zwar völlig verzogen, aber kommt trotzdem gut.
    In diesem Sinne, freudige Grüße, die Méa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Méa,
      jetzt wo du es sagst...juchuuu...wir haben ein Fruchtbarkeitssymbol um Garten!!! Mögen die Götter uns Kraft und Fruchtbarkeit schicken. (bitte für mich nur die Kraft)

      Löschen
  7. Hallo, das sind so tolle Bilder aus eurem Garten. Richtig romantisch.
    Die Kugel gefällt mir am meisten.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende Lucie

    AntwortenLöschen
  8. Hallo ihr Zwei, ich glaube das ist unser Sommer: entweder Hitze oder Kälte. Nichts dazwischen.
    Eure Garten-DIYs sind ja grandios. Eines schöner als das andere. Ich bin ganz verliebt!!!

    Ganz liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  9. Wow, eure Gartenobjekte sind wunderschön geworden. Die Drahtkugel werde ich mir merken, denn das kriege ich vielleicht auch noch hin ;) Ganz toll! Die Rosen sind traumhaft.
    Habt ein wundervolles Wochenende und ganz ganz liebe Grüße,
    Kama

    AntwortenLöschen
  10. Hallo ihr zwei,
    ich verstehe das Wetter auch nicht!?
    Der Juli kann ja nur besser werden!
    Ein schönes Wochenende
    wünscht euch
    Lia

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Ihr Beiden,
    Die Kronenlichter sind Euch super gelungen, ich hab sie neulich auch bei Tante Mali entdeckt.
    Eure Betonskulptur ist gut geworden, großes Kompliment :-)
    Der Garten ist eine wahre Augenweide.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Ihr Beiden,
    hier zeigt sich der Sommer schon die ganze Woche von seiner zaghaften Seite, hauptsache es ist trocken, damit bin ich ja schon zufrieden.
    Die Kugel schaut klasse aus und auch die Kronen auf den Stäben finde ich toll.
    Euch einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Hallo, ihr Lieben,
    ja dieser Sommer ist ein bisschen eigenwillig.
    Heut sind wir gleich früh zum See, weil die Sonne so schön schien.
    Naja, ein Stündchen waren wir dort, dann mussten wir flüchten.
    Und seit dem regnet es immerfort wieder.
    Aber ihr habt den Garten dennoch hübsch gemacht und
    so schön neu dekoriert.
    Wow, dass Betonelement ist ja gigantisch. Die Silikonform
    war bestimmt anstrengend.
    Meinen Betongartenelementen hat der viele Regen gar nicht gut getan.
    Wahrscheinlich war meine Magermischung zu mager, ich bin immer
    bissl geizig ;).
    Ganz besonders gefällt mir aber eure Drahtkugel - was für eine genial Idee,
    das Papier zu verbrennen. Einfach schlau.
    Ich wünsch euch einen schönen Sonntag, egal wie der Himmel aussieht, Jana

    AntwortenLöschen
  14. Aus dem Feuer geboren...eine traumhaft schöne Kugel.
    Das werde ich ganz sicher beim nächsten Lagerfeuer ausprobieren.Geniale Idee!
    Jetzt sollte nur noch das Wetter ein bisschen sommerlicher bleiben,damit einem Feuerchen nichts im Wege steht.
    Dein Garten präsentiert sich verwunschen schön.
    ich wünsche euch einen wunderschönen Sonntagabend.
    Alles Liebe,
    Manuela

    AntwortenLöschen