Donnerstag, 22. Dezember 2016

We wish you all a Merry Christmas...

Ihr Lieben,
lang ist es her seit wir das letzte Mal hier waren...und es war so auch eigentlich nicht geplant. Viel ist in der Zwischenzeit passiert und wer Jinx öfters mal auf Instagram besucht, hat sicher das ein oder andere Bild aus diesem Post schon gesehen. Heute gibt es kurz vor Weihnachten noch ein kurzes Update der letzten Zeit...Weihnachten läuft bei uns dieses Jahr etwas auf Sparflamme...


Von der Renovierung bei meiner Mutter hatte ich ja schon mal geschrieben...das hat auch alles etwas länger gedauert, als ursprünglich gedacht. Letztendlich sitzt sie jetzt zufrieden mit neuen Möbeln (die Sessel mussten noch mit Rollen versehen werden, damit man auch alles wegrücken und saugen kann :-)), frisch gestrichenen Wänden und Türen sowie umgestellter Deko im neuen Wohnzimmer.
Danach konnten wir uns endlich wieder um unsere eigene Baustelle im Haus kümmern...und um es kurz zu machen...hier sind die ersten Bilder aus Jinx neuem Arbeitszimmer...


Nachdem die Tapete milimeterweise entfernt war, wurden die Wände nur etwas aufgefrischt - die alte Makulatur ist immer noch an vielen Stellen sichtbar geblieben. Insgesamt wirken die Wände viel lebendiger mit ihren ganzen Rissen und Unebenheiten. In diesem Zimmer hat nun auch endlich das Riesengehörn (das haben wir geschenkt bekommen - es hing mal an einer Gartenlaube) einen Platz bekommen. Auf dem Bild wirkt es ziemlich klein, ist aber im Original riesengroß.


Jetzt fehlen in diesem Zimmer nur noch 2 alte Metallschränke, die allerdings noch gestrichen werden müssen...


Und hier (unteres Bild) geht es vom Arbeitszimmer ins Wohnzimmer (das kleine "Amsterdam-Zimmer")...


Ein bisschen Weihnachtsdeko gibt es dann aber doch, wenn auch dieses Jahr nicht viel...



Zwischen den ganzen Renovierungsarbeiten, haben wir allerdings auch kleine Auszeiten genossen und hin und wieder mal einen Ausflug gemacht...


Letzte Woche gab es dann noch kurz vor Weihnachten eine größere Baumfällaktion im Garten...wir haben jetzt freie Sicht auf blaue Lagercontainer des nachbarlichen Firmengrundstücks...Bäume, Hecke - alles weg- sozusagen "new Industrial Flair". Bilder zeige ich euch da aber nicht - ich könnte heulen. Hoffentlich ist jetzt von seiten der Nachbarn für alle Zeit Ruhe - Laub kann ja jetzt von irgendwelchen Bäumen nicht mehr über den Zaun fallen...


Na ja... und so haben wir dann noch größere Mengen an Holz zerkleinern und stapeln sowie das ganze Geäst wegfahren müssen. Im hinteren Garten sieht es immer noch katastrophal aus. Im Frühjahr geht es dann ans Hecke pflanzen...also falls jemand einen Tipp hat für eine schnellwachsende, möglichst blickdickte, unempfindliche Hecke, die bis zu 3 m hoch wird...die möglichst wenig Laub abwirft (sonst bekommen wir wieder Ärger mit den Nachbarn)...und obendrein auch noch günstig ist (für ca. 25 m)....dann her mit den Tipps!


Nochmal kurz zurück zu unseren Renovierungsarbeiten...das stille Örtchen wurde auch gleich noch gestrichen und zwar in schwarz... (inspiriert von Jadescountryliving Instagram-Bildern)


...und auch das Bad hat eine schwarze Wand bekommen. Sieht jetzt richtig edel aus...also uns gefällts...Dabei mussten noch ein paar Badschränke in weiss umgestrichen werden...es kam auch hier wieder eins zum anderen...


Sonst hat sich in der oberen Wohnung nicht viel verändert, aber Pläne sind schon da...Zuerst ist jetzt in nächster Zeit noch der Hausflur mit Treppe im unteren Bereich des Hauses an der Reihe...


Aber nun werden wir erstmal die Weihnachtsfeiertage genießen und einen Gang zurückschalten...das gemütliche Sofa wartet...


Soweit uns Rosi dort noch ein Plätzchen freimacht. Sie verschläft die meiste Zeit und verteidigt ihren Platz auf dem Sofa mit großem Erfolg. Wehe, man möchte sie ein kleines Stück beiseite legen, da geht ein richtiges Gequitsche los. Ihr ging es in der Zwischenzeit auch nicht so gut - sie muss jetzt zwei mal am Tag Schilddrüsen-Tabletten nehmen, die sie aber gottseidank gut verträgt. Es geht ihr auf jeden Fall jetzt wieder ganz gut.


So...das wars jetzt wieder...habe jetzt auch wieder genug geplaudert...

Wir wünschen euch allen schöne, besinnliche Weihnachtstage. Lasst es euch gutgehen und genießt die Zeit.

WE WISH YOU ALL A MERRY CHRISTMAS !!!


eure


           

16 Kommentare:

  1. Ach, solche Nachbarn braucht kein Mensch. Zum Heulen. Doch ohhh, ihr braucht doch keine Weihnachtsdeko, ich bitte Dich, das Zimmer von Jinx, das ist... und klein Amsterdam... Die Komposition mit den anderen Bildern, Du hast solch einen Weihnachtspost geschaffen, welche Stimmung! Ganz besonders. Ach, und Katzi geht´s wieder gut...
    Da kann Weihnachten ja kommen! Wundervolle Weihnachten, Ihr Lieben, die Méa

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ihr Beiden,
    Schön von Euch zu lesen!!!
    Ich habe mir schon Gedanken gemacht ...
    Eure schwarze Wand im Bad ist der Hammer, sehr elegant wirkt es.
    Die ganze Renovierung gefällt mir sehr gut.
    Schade das man mit solchen kleinkarierten Nachbarn leben muss :-(
    Ich wünsche Euch frohe Weihnachten,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön, dass Ihr wieder da seid. Fleißig ward Ihr.
    Und wie schön jetzt alles ausschaut.
    Auch Euch ein frohes Weihnachtsfest und ruht Euch ein wenig aus in den nächsten Tagen.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Schön, wieder von euch zu hören. Ich hatte euch schon vermisst.
    Und ihr wart so fleißig! Das neue Zimmer ist wunderschön geworden. Auch die schwarzen Wände gefallen mir sehr.
    Schade um euren Garten. Solche pingeligen Nachbarn braucht man eigentlich nicht. Wir haben zu unseren Nachbarn Sichtschutzelemente aus sägerauhem Lärchenholz. Ist blickdicht und pflegeleicht und ein schöner Hintergrund für einzelne Sträucher und Stauden.
    Ich wünsche euch ein erholsames, friedliches und besinnliches Weihnachtsfest.
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Petra, liebe Jinx,
    herrlich dieser mal etwas andere Weihnachtspost! Ich habe ihn rauf- und runtergescrollt... mit dieser wunderbaren Noel-Musik! Das Prelude aus dem Oratorio ist so schön sanft... ich liebe es. Die Weihnachtskugeln finde ich auch so klasse!
    Ein schönes Weihnachtsfest wünsche ich euch!
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schöne Fotos ihr Zwei, ich wünsch euch von Herzen fröhliche und besinnliche vor allen Dingen friedliche Weihnachten, alles Liebe vom Reserl

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Petra, hallo liebe Jinx,
    es sieht immer so schön gemütlich aus und es gibt immer kleine Überraschungen und Veränderungen bei Euch zu Hause. Ich wünsche Euch mit Euren Lieben zusammen ruhige, friedliche und besinnliche Weihnachtsfeiertage.
    Viele Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Petra, liebe Jinx,
    das ist ein wirklich toller Post, mit wunderschönen Aufnahmen. Viel habt ihr gewerkelt und geschafft, dass Ergebnis kann sich mehr als sehen lassen. Nun habt ihr aber auch etwas Zeit zum entspannen verdient und so wünsche ich euch ein schönes und friedvolles Weihnachtsfest. Habt ganz viele glückliche Momente im Kreise eurer Lieben.
    Ganz liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Petra und liebe Jinx: Euch möchte ich von Herzen himmlische Feieertage wünschen, mit all den großen und kleinen Wundern! Lasst es euch gut gehen und geniesst die hoffentlich freie Zeit in eurem gemütlichen zuhause. Eure Bilder wieder zum Träumen schön, die Sache mit dem Garten ... ich kenne das. Unsere Vermieter sorgen auch immer freie Sicht. Wir sind ein ordentliches Haus. Schlimm, ich leide mit euch. Alles, alles Liebe, euer Meisje

    AntwortenLöschen
  10. Oh wart ihr fleißig......
    und das Ergebnis ist umwerfend.....so schön....
    Ich wünsche euch wunderschöne Feiertage......
    Geniesst die schöne Zeit.
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Petra, liebe Jinx,
    schön wieder von euch zu hören.
    Ihr habt so viel geschafft dieses Jahr,
    ich wünsche euch ganz erholsame und ruhige Feiertage.
    Die Wand in Jinx Arbeitszimmer sieht klasse aus -
    find ich toll, dass sie so bleibt.
    Alles wirkt auf mich unheimlich harmonisch.
    Ganz lieb, Jana

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Ihr Zwei,
    wunderschön ist es geworden. Alles sehr geschmackvoll, die Tür ins Jinx Zimmer gefällt mir sehr gut.
    Ist das Fototapete?
    Ihr wart so fleißig es hat sich gelohnt.
    Ich wünsche euch Beiden ein besinnliches Weihnachtsfest.
    Gruß Ursula
    PS. Sorry die Musik ist jetzt nicht so notwendig !

    AntwortenLöschen
  13. Hallo ihr Beiden,
    wunderwunderschön sieht es bei euch aus.
    Jetzt steht einem wunderbaren und fröhlichem Weihnachtsfeste nichts im Weg.
    Ich wünsche euch allen ein friedvolles Fest und gemütliche entspannende Feiertage.
    Alles Liebe,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  14. Hallo ihr Beiden,
    das sieht alles sehr schön bei euch aus. Die Deko gefällt mir gut.
    Ich wünsche euch noch eine zauberhafte Weihnacht.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  15. Ein kleiner lieber Weihnachtsgruß
    der von Herzen kommt!
    Wünsche eine schöne, lichtvolle Weihnachtszeit,
    herzlichst
    Monika*
    DANKE für ALLES !!!!

    AntwortenLöschen
  16. Hallo ihr Lieben,
    war länger nicht im Bloggerland unterwegs und habe euren Post erst jetzt gelesen. Auf Insta bin ich ja mehr unterwegs. Oh man, das mit der Baumfällerei kann ich gut nachvollziehen. Wir haben einen wunderbaren Ahornbaum im Garten. Dieses Jahr war er soooo prächtig und wir hatten im Herbst wunderbares leuchtendes Laub. Ein Traum!!! Und dann kam der Vermieter und hat wieder alle Äste so zurückgestutzt, dass er aussieht wie ein Totempfahl. Da hätte ich auch heulen können. Ich hoffe, er wird wieder so prächtig. Kirschlorbeer soll sich für schnellwachsende Hecken eignen. Aber ob der 3 m hoch wird ??????
    Eure Renovierungsarbeiten sind ja wieder mal großartig. Wobei ich ja immer vor schwarzen Wänden Abstand nehme. weil man darauf die Spinnen nicht sieht, eine kleine Phobie von mir (grins). Aber bei anderen sieht es gut aus!!!!
    Liebste Grüße und ein wunderbares neues Jahr euch!!!
    Liebste Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen